Ergebnis 1 bis 11 von 11

Fragen zur Pfosten-Riegel Konstruktion

Diskutiere Fragen zur Pfosten-Riegel Konstruktion im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Rhein-Main
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    9

    Fragen zur Pfosten-Riegel Konstruktion

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    habe vor, bei meinem Neubau (Einfamilienhaus) den Galeriebereich ( Wohnbereich ), der um die Ecke geht und sich über 2 Geschoße erstreckt, mit einer Pfosten-Riegel Konstruktion zu verglasen.
    (Details und Zeichnungen könnt ihr dem Anhang entnehmen).

    Meine Frage dazu wäre, welches Material ( Alu/Holz, Alu/Alu, Alu/PVC ) ihr Empfehlen würdet und mit welchem Preis man für die verschiedenen Materialien inkl. Glas rechnen muß?

    Darüber hinaus würde ich gerne wissen, mit welchem Preisunterschied man bei der 2-fach Verglasung zur 3-fach Verglasung rechnen muß?


    Nochmals die genauen Details der Pfosten-Riegel Konstruktion:

    2 Festglaselemente / jeweils 4 geteilt / verbunden mit einem Eckprofil / Maße je Element = 4,30 Meter Breite x 5,50 Meter Höhe





    Zeichnung:

    http://freenet-homepage.de/Dokument/Pfosten-Riegel.JPG


    Vielen Dank im voraus....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fragen zur Pfosten-Riegel Konstruktion

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Haste...

    keinen Architekten an der Hand
    Oder kann der bloß Micky Mouse Buden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast

    Was

    ist das denn für ein Bauträger?

    Sollten die Architekten doch Recht haben, die hier ständig über Bauträger meckern?

    Aus Olafs Signatur:
    Tu was Du kannst, zeig was du draufhast
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Rhein-Main
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    9
    @Olaf @Baufuchs

    Sorry wenn ich mich falsch ausgedrückt habe, bin nur der Bauherr!

    Mein Architekt ( Verwandter ) hat in seinen bisherigen Projekten noch nie eine Pfosten-Riegel Konstruktionen verbauen lassen und daher wollte ich auf diesem Wege die Mitglieder dieses Forums bezüglich Ihren Erfahrungen und Meinungen fragen, da es ja unter euch bestimmt einige Fachleute gibt die diese Konstruktion regelmäßig verbauen und auch damit zu tun haben?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    3,566
    Laß dir mal den Beruf glattziehen, sonst wirst du hier nicht alt.

    Was machst du denn so beruflich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    REG Arnsberg
    Beruf
    Forscher
    Beiträge
    927
    Ist das auch ein neues Verkaufsmodell?

    Gleich mit der eigenen kl. Hütte als BT und Musterhaus (oder Auktionshaus) an zu fangen?

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Baufuchs
    Gast

    Nur mal so zu

    Klarstellung:

    Als Bauträger ist man immer der Bauherr. Mal hier lesen.

    Architekt plant ohne Ahnung von der Ausführung.

    Das wird hier nix.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Rhein-Main
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    9
    Habe es gerade gesehen ( Beruf: Bauträger )

    Sorry, muß bei der Anmeldung einen Fehler gemacht haben!

    Kann mir jemand sagen wie ich das korriegieren kann, da ich es im Kontrollzentrum nicht gefunden habe?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von Ryker
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    super, natural, British Columbia
    Beruf
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Benutzertitelzusatz
    Exilant
    Beiträge
    2,069
    PN an den Chef, der erledigt das dann fuer Dich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Rhein-Main
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    9
    Wurde erledigt!

    Hat denn jemand von euch bezüglich der Pfosten-Riegel-Konstruktion Erfahrungen im Aluminium-Kunstoff bereich? Und wo liegt denn der Preis bei so einer Festglaskonstruktion pro qm?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Hann. Münden
    Beruf
    Geschäftsführer
    Beiträge
    7
    Hallo,
    lass bei deiner Größe die Finger von Kunststoff/Alu.
    Einzig ALU/ALU ist die Optimale Lösung.
    auf Holz/Alu lass ich mich zur Not auch ein.
    Kosten geh mal von ca. 300 - 400 Euro pro Quadratmeter Fläche aus. ( inkl. Montage )
    Mehrkosten für 3-fach Isolierglas ca. 25-30 Euro pro Quadratmeter.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen