Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792

    1 Rohbau bekommen 1,4 bezahlt

    Hallo,

    hab mein Weihnachtsgeschenk bekommen: Rohbaukosten liegen 40% höher als im Bauvertrag. Die Rechnung ist vom A-Büro geprüft und als sachlich i.O. eingestuft.
    Als Laie kann ich zu den Details der Rechnung nicht viel sagen. Bis auf:
    StahlPreisgleitklausel hat ca +€2000
    2 Rückstauklappen + €1000
    Wand versetzen +€1000

    Hatte schon mit mehr gerechnet, jedoch max. 20%

    Muss ich das Geschenk annehmen, was soll ich tun?

    FH
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 1 Rohbau bekommen 1,4 bezahlt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    StahlPreisgleitklausel hat ca +€2000
    war das im Vertrag vereinbart?
    2 Rückstauklappen + €1000
    wahrscheinlich notwendig
    Wand versetzen +€1000
    warum? Fehler oder Änderungswunsch?
    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    HAt er nur rechnerisch und oder auch fachlich geprüft
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792
    - Stahlpreisklausel war im Vertrag
    - Rückstauklappen notwendig
    - Wandversetzen von uns gewünscht

    extra hinzu kamen:
    - 16 Deckendosen
    - Gerüstmiete damit dieses von Dachdecker weiter genutzt weren kann.
    - Abwasserrohre neu anordenen wg. Tausch d. Heizraums - bevor Bodenplatte gegossen wurde.
    - Kamerawagen um alten Anschluss an Kanalisation zu finden
    - Sickergrube 2x2 m für aussenaufgestellte WP
    - Mehraufwand für Beseitigung Fundamentreste des vorigen Hauses
    - Extra Betoneinsatz gegossen für Aufnahme des 1,5 m Rundfensters
    - Mehraufwand für allerlei Arbeiten wg. erschwerter Ausführung
    - Gestemmter Schlitz wg. Abwasserrohr wieder drumrum und drunter verschliessen

    @Robby: Dein Einsatz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Mein Einsatz? NAchträge vom Archi eingefordert? dann waren die Mehrkosten bekannt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    MoRüBe
    Gast

    Jetzt könnten wir mal wieder nen..

    ... Thema eröffnen: Architekten bauen billiger.

    Mal im Ernst: Wieso kostet das Versetzen einer Wand 1.000 Euro???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Die stand schon
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    MoRüBe
    Gast

    Stimmt...

    ... sonst müßte sie ja nicht versetzt werden
    Bei genauerem lesen stelle ich fest, daß wohl einiges nicht richtig geplant war
    Mehrkosten für Gerüst fürn Dachdecker
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792
    @Robby, wenn ich hier poste, dann kommt doch immer was von Dir
    Ich habe die Nachträge und Zusatzleistungen zusammengezählt. Diese machen ca. 11% der Überschreitung aus. Somit bleiben noch 29%, die sich mir als Laie nicht erschließen.

    FH
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Was sagt denn der Architekt dazu????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792
    Wir fordern einen Gesprächstermin ein.
    Eine Erklärung könnte sein, daß die Ausschreibung noch den alten Planungsstand hatte, bevor die Gemeinde ein größere Dachneigung (38° statt 25°) gefordert hat. Die notwendigen Änderungen führten zu einer zusätzliche Decke über OG und mehr Mauerarbeiten. Ob dies aber 29% ausmachen kann?
    Ist jedoch alles Kaffeesatzlesen, muß die Erklärung abwarten.

    FH
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von FirstHouse Beitrag anzeigen
    - Stahlpreisklausel war im Vertrag
    - Rückstauklappen notwendig
    - Wandversetzen von uns gewünscht

    extra hinzu kamen:
    - 16 Deckendosen
    - Gerüstmiete damit dieses von Dachdecker weiter genutzt weren kann.
    - Abwasserrohre neu anordenen wg. Tausch d. Heizraums - bevor Bodenplatte gegossen wurde.
    ( ...)
    - Mehraufwand für allerlei Arbeiten wg. erschwerter Ausführung
    - Gestemmter Schlitz wg. Abwasserrohr wieder drumrum und drunter verschliessen

    @Robby: Dein Einsatz
    ...auf das Ergebnis des Gesprächstermin bin ich mal gespannt..

    Das sind im wesentlichen Dinge die bekannt hätten sein müssen...oder man fragt sich, warum so kurz nach Baubeginn noch umgeplant wurde.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Zitat Zitat von FirstHouse Beitrag anzeigen
    Wir fordern einen Gesprächstermin ein.
    Eine Erklärung könnte sein, daß die Ausschreibung noch den alten Planungsstand hatte, bevor die Gemeinde ein größere Dachneigung (38° statt 25°) gefordert hat. Die notwendigen Änderungen führten zu einer zusätzliche Decke über OG und mehr Mauerarbeiten. Ob dies aber 29% ausmachen kann?
    Ist jedoch alles Kaffeesatzlesen, muß die Erklärung abwarten.

    FH
    Da darf man sich nicht über die Höhe der Mehrkosten wundern.
    Gab es keine überarbeiteten Kosten?
    Wenn allerdings da ein ständiger Strom von Änderungen anstand ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    Einkäufer eines Bauunternehmens
    Beiträge
    3
    Moinsen,

    möchte nur was zur Stahlpreisgleiklausel sagen. Steht da etwas über Kopplung an offizielle Stahlpreis-Indizes geschrieben, oder einfach eine Anpassung nach Gutdünken, nach dem Motto "Wir gucken uns anschließend mal die Rechnungen an!"? Auf jeden Fall muss es Dir ja auch nachgewiesen werden. Zur groben Prüfung kannst Du den Chart hier nehmen. Ich weiß ja nicht, wann die Preise mal vereinbart wurden, und wann letztlich Stahl benötigt wurde..

    http://www.bauindustrie.de/dyndata/a...0461/image.jpg

    Gruß,

    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    -
    Beiträge
    1,663
    Zitat Zitat von FirstHouse Beitrag anzeigen
    Die notwendigen Änderungen führten zu einer zusätzliche Decke über OG und mehr Mauerarbeiten. Ob dies aber 29% ausmachen kann?
    Ist jedoch alles Kaffeesatzlesen, muß die Erklärung abwarten.
    und da habt ihr gesagt: "ja mach mal hin die Decke" ? und dann aufs dicke Ende warten ...
    Nicht zufällig mal so en Nachtragsangebot machen lassen? Ohne ein solches haben wir aber mal gar nix geändert bezüglich der Ausschreibung ... und wir hatten nur kleinere Änderungen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen