Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beruf
    Wettermacher
    Beiträge
    17

    Aufbauhöhe des Fußbodens

    Hallo,

    wir sind gerade dabei uns Gedanken über die Aufbauhöhe des Fußbodens zu machen.
    Unser Haus ist mit Keller in ein Hanggrundstück gebaut.

    Laut Heizungsfirma genügt es im EG eine Zusatzdämmung von 20mm + 30mm Trittschalldämmung + 50-60mm Estrich und im DG nur die Trittschalldämmung 30mm + Estrich 50-60mm, da im Keller folgender Aufbau vorgenommen werden soll:
    50mm Zusatzdämmung + 30mm Trittschalldämmung + 50-60mm Estrich.

    Laut Heizungsfirma genügt dieser Aufbau
    KG 130-140mm
    EG 100-110mm
    DG 80-90mm , da jeweils unter dem EG und DG beheizte Räume sind.

    Gruß Jenny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufbauhöhe des Fußbodens

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast

    Die

    Gedanken über Fussbodenaufbau KG haben sich Ihr Architekt/Aussteller des EnEV Nachweises doch schon längst gemacht.

    Aufschlagen/nachlesen/so ausführen.

    Nachtrag:
    Die Aufbauhöhen EG/DG sind sicher ebenfalls bereits geplant und sollten nicht so ohne weiteres geändert werden.

    Fragen Sie Ihren Architekten, der plant, nicht der Heizungsbauer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen