Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    dreieich
    Beruf
    spedition
    Beiträge
    3

    Böse Dämmung einer Außenwand von Innen

    Hallo zusammen,

    Es ist zwar schon oft darüber geschrieben worden, jedoch habe ich immer noch kein lösung gefunden...

    Kurze Info ...Mehrfamilienhaus, Bj 1983, wurde damals von außen NICHT gedämmt.
    (Zwei Wohnungen sind in meinem Besitz seit ein paar Monaten )
    Nun habe ich von Innen mehrere Feuchtigkeit-Schimmelfälle endeckt. Betroffen ist nur eine Außenwand. Man kann an drei Stellen deutlich Kondenswasser sehen, genau da wo die Betonstütze sind. Wie soll man nun vorgehen :
    1. Von Innen isolieren ( von Außen musste ich ganzes Haus isolieren )?
    2. Was muss man Beachten damit die Bauphysik stimmt ( Taupunkt etc )?
    3. Wie bzw. aus welchem Material man Heute Fachlich eine Innenwand Dämmung erstellt?

    Es ist wirklich dringend und wichtig ...
    Für Ihre Mühe bedanke ich mich im Voraus und verbleibe
    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dämmung einer Außenwand von Innen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    3,566
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Na dann DORT weitermachen. Hier wird geschlossen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen