Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Rentner
    Beiträge
    4

    Photovoltaikanlage zuwenig Ertrag

    Bitte um Hilfe. Meine 3,48 kwp-Anlage bringt meiner Meinung nach zu wenig. Sie ist nach Südosten auf 35°-Dach. 60 Module.
    Zeitweise nach 3-4 Tagen nur 3 kwh.
    Wie kann man erkennen, ob der Wechselrichter was hat. Oder wo kann der Fehler liegen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Photovoltaikanlage zuwenig Ertrag

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Momentan haben wir kaum Sonnenstunden, zumindest bei uns hier.

    Weiterhin wäre es möglich, daß die Oberfläche der PV Module mit Eis, Reif, Schnee bedeckt ist, zumindest zeitweise. Auch das reduziert die Modulleistung.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    3 kwh/tag dürften´s sein - muss aber nicht.
    neue anlage? warten auf besseres wetter ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Beiträge
    1,813
    Zitat Zitat von ganzdick69 Beitrag anzeigen
    Bitte um Hilfe. Meine 3,48 kwp-Anlage bringt meiner Meinung nach zu wenig. Sie ist nach Südosten auf 35°-Dach. 60 Module.
    Zeitweise nach 3-4 Tagen nur 3 kwh.
    Wie kann man erkennen, ob der Wechselrichter was hat. Oder wo kann der Fehler liegen?
    Wieviel m² sind es denn??

    Gruß
    pauline
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Adelebsen
    Beruf
    Photovoltaik
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von ganzdick69 Beitrag anzeigen
    Wie kann man erkennen, ob der Wechselrichter was hat.
    Das steht in der Bedienungsanleitung des Wechselrichters, die Dir dein Solarteur nebst Einweisung hätte geben sollen.SMA, Kaco, Sunways, Diehl? Wo denn abgelesen? Am Zähler oder am WR? Ohne Deine Anlage zu sehen bzw. deren Erträge mit benachbarten zu vergleichen, kann hier keiner eine Aussage treffen. Aber derzeitiege Bewölkung, tiefe Sonnenstände, wie vorher erwähnt Dreck/Schnee (ein String? Verschattung) werden Dir ehe keine hohen Erträge bescheren. Wenn ein Fehler vorliegt (Z.B. ein String unterbrochen) , lässt sich das bei einer solchen kleinen Anlage vor Ort recht schnell klären.

    @pauline :Über den Daumen: 1 kWp erfordert ca 10qm, Dünnschicht doppelt so viel.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen