Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Arheilgen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    98

    Anzahl Messstellen für CM-Messungen

    Hallo allerseits

    wieviele Stellen sollte man denn in einem Neubau mit FB-Heizung für mögliche CM-Messungen (Restfeuchtemessungen) markieren lassen durch den Estrichleger? Gibt es da eine sinnvolle Größenordnung?

    Gruß
    Tom
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Anzahl Messstellen für CM-Messungen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Messstellen müssen vorher geplant und markiert werden.

    Hier steht alles dazu drin

    http://www.flaechenheizung.de/Planer...06_Monitor.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Arheilgen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    98
    Hallo Robby

    allerbesten Dank! Ist denn wirklich eine Messstelle pro Raum erforderlich, oder ist das nicht ein wenig viel (für die Praxis)?

    Gruß
    Tom
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Was erwartest du hier für eine Aussage?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Hi Tom,

    da es in der Praxis vorkommt, daß mehrere Messungen gemacht werden müssen, kannste kaum zu viele Messpunkte haben. Regelmäßig sinds zu wenige, was eigentlich nicht am Preis liegen kann.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    @Lukas Ersetze:" Zu wenige" gegen "noch weniger als wenige"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    KEINE!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Arheilgen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    98
    ok, d.h. solche Messstellen anzulegen sollte auch nicht die welt kosten, oder? (oder warum könnte sich mein Estrichleger bei dem Thema zieren ...)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Keine Lust?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Arheilgen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    98
    Was wäre denn ein fairer Preis, wenn der Estrichleger für jede weitere Messstelle (3 will er anbringen) eine Vergütung haben möchte? (von - bis..?)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berg. Gladbach
    Beruf
    GF
    Benutzertitelzusatz
    .
    Beiträge
    366
    1-5 Euro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    1-5 Euro
    Das ist mehr als preiswert. Oder ist das "Anlegen", also das Kennzeichnen/ Markieren der Meßstelle gemeint.

    Ich habe so was von 40 - 50 EUR/ CM-Messung im Hinterkopf. Müßte aber nachschauen....blöder Hinterkopf...schon wieder leer...

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    nur das markieren. Den Estrichleger geht die restfeuchtemessung nur etwas an wenn er damit beauftragt (zusätzlich) wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Arheilgen
    Beruf
    IT
    Beiträge
    98
    Korrekt, es ging mir nur um das markieren.
    Allerbesten Dank
    Tom
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen