Ergebnis 1 bis 6 von 6

Übergang Holzriegel Ytong

Diskutiere Übergang Holzriegel Ytong im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Graz
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13

    Übergang Holzriegel Ytong

    Hallo,

    ein Teil der Aussenwand für meinen Zubau ist aus Ytong geplant, der Rest ist Holzriegelbauweise. Der Holzriegelteil ist innen mit OSB verkleided welches dann plan mit dem Ytong Teil ist, über das ganze kommt noch 50mm Heraklith, dann Gipskarton.
    Meine Frage ist nun wie der Übergang zwischen Holzständer und Ytong am besten funktioniert um Riss in der Wand zu vermeiden und das ganze dicht zu bekommen.

    Danke für Eure Hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Übergang Holzriegel Ytong

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Einen Trennriss wird es hier wahrscheinlich immer geben. Hier ist eine Bewegungsfuge sinnvoll.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Graz
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13
    Danke,
    ich bin auch um die Festigkeit der Verbindung besorgt - wäre es sinnvoll auf dem letzten Ständer eine Leiste (zB. Dachlatte) anzubringen und dann in die Ytungsteine eine Nut einzufräsen - wie z.B. beim Ausmauern eines Fachwerks?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Eventuell braucht es da gar keine Anbindung. Das weiß der Statiker ob er diese Seite als "Haltung" benötigt.

    Wenn die Wand tragend ist ist die vorgeschlagene Anbindung nicht ausreichend
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt und Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    Beiträge
    222
    macht da bloß ne dehnungsfuge hin............es reißt sowieso.............
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Graz
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13
    Hallo nochmal - welche Möglichkeiten für eine Anbindung würde es für eine tragende Wand geben? Würde gerne die Möglichkeiten kennen bevor ich einen einzigen Vorschlag vom Baumeister bekomme.
    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen