Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    rellek
    Gast

    Bauvorlageberechtigten gesucht!

    Hallo,

    ich möchte einen Bauantrag stellen, und suche dafür einen Bauvorlageberechtigten für einen Bauantrag in NRW.

    Die Zeichnungen möchte ich selber erstellen. Wenn erforderlich, soll die Statik, der Wärmeschutznachweis und halt sonstiges erstellt werden, damit ich die Baugenehmigung erhalte.

    Es soll auf einem ebenen Grundstück ein EFH ohne Keller erstellt werden. Keine besonderheiten, wie z.B. Gauben, Erker, Versprünge, u.s.w. das Dach soll 40 Grad haben und die Decke soll eine Holzbalkendecke sein. Die Zeichnungen möchte ich mit Arcon erstellen. Ev. kann dieses aber auch von dem Bauvorlagenberechtigten gemacht werden.

    Angebote und Fragen bitte an manopi1@aol.com

    Gruß

    Manfred
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bauvorlageberechtigten gesucht!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Umkreis Bonn
    Beruf
    GF eines Holzbauunternehmens
    Beiträge
    834

    wieviel m³

    Also Du suchst einen Architekten für Leistungsphasen 1-4, sowie einen Tragwerkplaner, der die Statuk und den Wärmeschutznachweis erstellt.

    Da Du die Zeichnungen ja alle schon gemacht hast, bitte ich um Mitteilung, wie groß der umbaute Raum ist, ob die Abstandflächen ausreichend sind, ob der Entwässerungsplan, etc schon erledigt sind.

    Die Einhaltung der Geschossigkeit, sowie der textlichen Festsetzung des B-Plans ist ebenfalls schon überprüft ?

    Eine Baugenehmigungsplanung besteht aus etwas mehr als Grundriss und Schnitt.

    Suchen Sie sich einen Architekten ihres Vertrauens; sie können sicher sein, daß diese Ausgaben nicht zum Fenster herausgeschmissen sind und vielfach sogar die Ausführungskosten minimieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    rellek
    Gast
    Hallo,

    wie aus meinem Schreiben zu ersehen ist, habe ich die Zeichnungen noch nicht erstellt !!!

    Um die Frage nach den m3 zu beantworten, so kann ich sagen, daß diese wohl ca. 600m3 betragen werden.

    EG ca. 10m*10m*2,80m = ca. 280m3

    Drempel 10m*10m*1,00m = ca. 100m3

    DG ca. 10m*5m*4,30m = 215m3

    Gruß

    Manfred
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von MaMa
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Leipzig
    Beruf
    SV f. Holzschutz, Arbeitsvorbereiter Holzb
    Benutzertitelzusatz
    Mit Acryl und Schaum kann man ganze Häuser baun.
    Beiträge
    442

    Vergnügungssteuer?

    Da frage ich mich doch, warum man/frau Jahre mit einem Studium für Architektur und Bauingenieurwesen verplempert, wenn man anschließend nur die Handhabung eines Stempels erlernt haben braucht. Das macht mich doch glatt zum Verfechter von Studiengebühren, bloss sollte man die dann nicht so nennen, Vergnügungssteuer wäre wohl der bessere Name.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Bauleiter gesucht ?
    Von usslar im Forum Bauüberwachung, Bauleitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 20:40
  2. Bilder von Schleppgaube gesucht
    Von noi76 im Forum Dach
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 17:33
  3. Erfahrungen mit Rotex System 70 gesucht.
    Von Larsi im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 09:34
  4. Elektroinstallateur in Straubenhardt gesucht
    Von Florian Benz im Forum Elektro 1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 08:32
  5. Pfusch am Bau - Familien gesucht
    Von Maren im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2003, 15:22