Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Münster
    Beruf
    IT
    Beiträge
    7

    Innenwände innerhalb der neuen Gaube?

    Hallo,

    so und nun ein dritter Thread und eine dritte Frage. Sorry dafür.

    Wir haben ja eine neue 9m Dachgaube bekommen. Diese erstreckt sich über drei Räume. Die Zwischenwände haben wir entfernt. Der mittlere Raum ist das Badezimmer. Nun hat man uns empfohlen diese Mauern wieder hochzumauern einmal mit 5er und einmal mit 7er Ytong Steinen. Dazwischen soll Luft gelassen werden wegen der Wasser und Elektroleitungen.

    Mein Problem ist, dann kommen die Mauern doch relativ dick. Nun meine Frage, habt Ihr andere Ideen? Der Zimmermann hat uns auch empfohlen wieder mit OSB Platten und Rigips davor zu arbeiten genau wie bei der Dachgaube selber. 12er Holzständerwerk, dann auf jede Seite OSB und Rigipsplatten, dazwischen Dammung bzw. die Leitungen und Rohre. Was haltet Ihr davon? Ein Badezimmer ist natürlich immer recht laut, wie ist das mit Schallschutz, bzw. was für Dämmung würdet Ihr für so einen Fall nehmen?

    Darf ich die (grünen) Rigips Platten direkt auf die OSB Platten Schrauben, da ja OSB noch arbeitet. In einigen Foren sagt man, das Ginge, wenn man die Stösse nicht direkt aufeinander setzt. Andere sagen man sollte noch eine kl. Lattung dazwischen setzen. Was empfehlt ihr?

    Danke und jetzt nerve ich euch auch hoffentlich nicht weiter mit meinen Fragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenwände innerhalb der neuen Gaube?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren