Ergebnis 1 bis 2 von 2

NIBE 1240 Vorlauftemp.regelung

Diskutiere NIBE 1240 Vorlauftemp.regelung im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beruf
    ANgestellter
    Beiträge
    86

    NIBE 1240 Vorlauftemp.regelung

    Hallo zusammen,

    folgende Frage: Wie funktioniert das Ein- und Ausschalten der Wärmeproduktion bei diesem Gerät. Ich dachte, das Teil steuert sich anhand Vergleich tatsächlicher und berechneter Vorlauftemperatur inkl. Schalthystere. An unserem Gerät beobachte ich typische Ausprägungen wie: Vorlauf berechnet 30 Grad, WP heizt bis 37 Grad. Kann das sein? Oder bestimmte Konfig. falsch gesetzt? Oder was defekt in der Steuerung?

    Danke für Hinweise!

    Viele Grüsse
    Stephan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. NIBE 1240 Vorlauftemp.regelung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    München; Bayern, near Germany
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    812
    Zitat Zitat von Stephan1 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    folgende Frage: Wie funktioniert das Ein- und Ausschalten der Wärmeproduktion bei diesem Gerät. Ich dachte, das Teil steuert sich anhand Vergleich tatsächlicher und berechneter Vorlauftemperatur inkl. Schalthystere. An unserem Gerät beobachte ich typische Ausprägungen wie: Vorlauf berechnet 30 Grad, WP heizt bis 37 Grad. Kann das sein? Oder bestimmte Konfig. falsch gesetzt? Oder was defekt in der Steuerung?

    Danke für Hinweise!

    Viele Grüsse
    Stephan
    Hallo Stefan,

    ich kenn mich zwar mit Nibe nicht aus... aber WP werden meist über die RL-Temperatur gesteuert. Bist du sicher mit der VL-Temp.?

    Josef
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen