Ergebnis 1 bis 11 von 11

Forward-Darlehen für 2011 jetzt sichern?

Diskutiere Forward-Darlehen für 2011 jetzt sichern? im Forum Baufinanzierung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Günzburg
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    25

    Forward-Darlehen für 2011 jetzt sichern?

    Hallo Experten,

    ich werde nächstes Jahr, im Mai 2010, anfangen mein Eigenheim zu bauen. Für die Bauzeit kalkuliere ich ca. zwei Jahre. Mitte 2011 werde ich ein Bankdarlehen von 100t EUR bei der Bank aufnehmen. Vor ein paar Monaten war ich schon bei ein paar Banken und habe mich, was die Finanzierung betrifft, mal umgeschaut. Damals war noch 2009 als möglicher Baubeginn in der Diskussion. Das habe ich aber mittlerweile verworfen und spare lieber noch ein Jahr. Laut Aussagen aller Banken wäre die Finanzierung in meinem Fall kein Problem. Eine Bank wollte mich gleich an sich binden und schlug mir ein sogenanntes Forward-Darlehen vor, um mir die "günstigen" Zinsen zu sichern.

    Zu meiner Gretchenfrage:
    Ist ein Forwarder-Darlehen sinnvoll, wenn ich es im Mai 09 abschließen und erst im Juni 2011 abrufen würde? Ich bin kein Zocker, für mich ist Sicherheit wichtiger als Spekulation. Und gerade deshalb wäre ich froh, wenn ich mir jetzt schon günstige Konditionen sichern könnte.


    Vielen Dank Harry


    PS: Mir ist klar, dass niemand voraussagen kann was in 2011 für Zinskonditionen gegeben sind. Aber so 4,5% - 5% sind zur Zeit doch ganz ordentlich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Forward-Darlehen für 2011 jetzt sichern?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von harry789 Beitrag anzeigen
    PS: Mir ist klar, dass niemand voraussagen kann was in 2011 für Zinskonditionen gegeben sind. ......
    Du hast die Problematik erkannt. Kein Mensch kann in die Zukunft schauen. Dementsprechend kann man auch Deine Frage nicht beantworten, weil hier das persönliche Bauchgefühl und die eigene Risikobereitschaft eine Rolle spielt.

    Für Dich hat anscheinend die Sicherheit höchste Priorität. Dann würde ich über ein Forward-Darlehen nachdenken und verschiedene Vergleiche anstellen. Das alles lässt sich ja rechnen. Letztendlich liegt aber die Entscheidung nur bei Dir.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Augustdorf
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    17
    Hallo Harry,
    ich bin der Ansicht, viel günstiger kann es nicht werden ! Ich habe mehrere Angebote eingeholt und bin gespannt auf das Ergebnis !

    Gruß

    Retter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Grafenrheinfeld
    Beruf
    Finanzierungsberater
    Benutzertitelzusatz
    Baufinanzierungsvermittler
    Beiträge
    524
    Forwarddarlehen, im eigentlichen Sinn, gibt es nur bei Anschlussfinanzierungen.
    Bei einem Neubau kannst Du lediglich die max. Abnahmefrist des Darlehens verlängern. Bei den meisten Banken ist diese Frist 12 bis 24 Monate. Einige verzichten auch auf eine Abnahmefrist, aber davon gibt es nicht viele.

    Beste grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Günzburg
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    25
    Erstmal Danke für die Antworten!

    Ich lasse mir gerade fleisig Angebote von den Banken machen. Wenn ich das Darlehen unter fünf Prozent (eff) bekomme, dann werde ich wahrscheinlich nächste Woche unterschreiben.

    Viele Grüße Harald
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Augustdorf
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    17
    Hallo,

    bei mir liegen die ersten Angebote auf dem Tisch. Große Unterschiede sind zu erkennen.
    Meine Hausbank liegt mit 1 % ! über den Internetbanken.
    Einige Institute melden sich auch verzögert oder gar nicht.

    Ich denke mitte Februar ist ein guter Zeitpunkt ein Forward Darlehen abzuschließen.

    Gruß
    Retter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Grafenrheinfeld
    Beruf
    Finanzierungsberater
    Benutzertitelzusatz
    Baufinanzierungsvermittler
    Beiträge
    524
    Warum?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Retter Beitrag anzeigen
    Ich denke mitte Februar ist ein guter Zeitpunkt ein Forward Darlehen abzuschließen.
    14. Februar, 15. Februar oder 16. Februar?

    Ich werde dann schon einmal den Termin mit meiner Bank festmachen.
    Ich muß mir nur noch überlegen was ich finanzieren soll aber die Chance lasse ich mir nicht entgehen

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Günzburg
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    25
    Meine Hausbank liegt momentan am günstigsten.

    Eckdaten:
    Nominalzins: 4,75%
    Dauer der Zinsbindung: 10 Jahre
    Start des Darlehens: 01.01.2011 (ab diesem Zeitpunkt 0,25% Bereitstellungszinsen)
    Sondertilgung: 4000 € im Jahr möglich
    Angebot steht bist 13.02.2009

    Wenn ich jetzt ein Darlehen aufnehmen würde, dann gäbe es (ohne Verhandlungen) 4,25%. Das halbe Prozent macht für meine Finanzierung in den zehn Jahre so ca. 4000 Euro aus (will 80000 Euro aufnehmen, soti von 2000 Euro). Die Banker meinen, dass die Zinsen evtl.sogar noch einen Satz nach unten machen könnten. Ab Mitte des Jahres soll es aber wieder aufwärts gehen.

    Die Qual der Wahl...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134
    Zitat Zitat von harry789 Beitrag anzeigen
    Die Banker meinen, dass die Zinsen evtl.sogar noch einen Satz nach unten machen könnten. Ab Mitte des Jahres soll es aber wieder aufwärts gehen.

    Woher dieser Optimismus kommt, ist mir nicht ganz klar. Die Rendite der 10 jährigen Bundesanleihe ist seit Mitte Januar von 2,89 auf 3,3% gestiegen. Wir können froh sein, daß die Bankzinsen noch nicht hochgegangen sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Augustdorf
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    17
    Hallo Harry,

    meine Kreditdaten stehen für 2011 :

    4,18 % effekt. bei 50.000 , allerdings nicht über die Hausbank !
    Zieht man den Forward Aufschlag ab, dann liegt der Zins unter 4% !


    Gruß

    Retter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen