Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    14

    Beton oder Tondachziegel wegen Lärmschutz

    Hallo Häuslebauer,

    wir bauen in S-Bahn-Nähe ein Haus. Grundsätzlich werden in der Baubeschreibung Betondachziegel angeboten, nicht aufgrund des geringeren Preises im Vergleich zu einer Tondachziegel, sondern als Empfehlung aufgrund der Lärmschutzauflagen (S-Bahn). Da wir den Mehrpreis für Tondachziegel gerne übernehmen, stellt sich für uns aber die Frage, ob es wirklich aufgrund Lärmschutz zwischen einem Dach aus Betonziegel oder Tonziegel einen spürbaren und wahrnehmbaren Unterschied gibt. Gebaut werden darf beides mit Einverständnis des Eigentümers.
    Hat bereits jemand damit Erfahrung? Wir möchten natürlich keinen Aufpreis zahlen, wenn wir uns dann mit Tondachziegel schlechter stellen.

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Rantanplan1978
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beton oder Tondachziegel wegen Lärmschutz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    3,566
    Zitat Zitat von rantanplan1978 Beitrag anzeigen
    Wir bauen in S-Bahn-Nähe ein Haus...
    Baubeschreibung...
    mit Einverständnis des Eigentümers...
    Ihr baut also in Eigenleistung und aufgrund einer vorgegebenen Baubeschreibung und auf fremden Grund?

    Einen Bebauungsplan scheint es auch nicht zu geben.

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    14
    Hallo Häuslebauer,

    wir bauen in S-Bahn-Nähe/Straßennähe ein Haus. Für uns stellt sich aus Lärmschutzgründen folgende Frage zum Dach: Betondachziegeln oder Tondachziegeln?

    Den Mehrpreis für Tondachziegeln sind wir bereit zu zahlen.

    Die Dämmung unter den Dachziegeln sind ca. 24cm ("Verdichtungsflocken") + 4-5cm Holzschalung.

    Wie ist Eure Empfehlung?
    Hat bereits jemand damit Erfahrung? Wir möchten natürlich keinen Mehrpreis zahlen, wenn wir uns dann hinsichtlich Lärmschutz mit Tondachziegeln schlechter stellen würden.

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Rantanplan1978
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    3,566
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    glasierte oder engobierte?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    weiter gehts hier.
    mls 090208
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen