Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Abluft WP für KFW 40 anerkannt?

Diskutiere Abluft WP für KFW 40 anerkannt? im Forum Energiesparen, Energieausweis auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Maschinenbau....meister
    Beiträge
    36

    Abluft WP für KFW 40 anerkannt?

    Hallo,

    wird eine Abluft- Lüftungsanlage mit einer WP anerkannt oder muss es ein KWL System sein?
    Ich habe mir die Schiedel Aera- Energie+ angeschaut, aber keine weiteren Infos gefunden.

    Energie+

    Es geht um einen Neubau

    Gruss

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abluft WP für KFW 40 anerkannt?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    MoRüBe
    Gast

    Biste sicher daß das ne WP ist...

    ... und kein Schornstein?

    Ehrlich, manche Firmen sollten die Finger von sachen lassen, von denen sie nix verstehn.

    Und den Heimseitenbauer von denen würd ich rausschmeißen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Nicht überall wo WP draufsteht ist auch WP drin.
    Einfach mal einen Blick in die technischen Daten werfen.

    Da geht es um ein wenig Wärmerückgewinnung, denn mit den 700W kann man wirklich nicht viel anfangen.

    Ach ja, damit man der Luft Energie entziehen kann, muß man diese erst einmal reinstecken.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Maschinenbau....meister
    Beiträge
    36
    Ja selbst mir,der ich keine Ahnung von einer WP habe sind die 700 W recht wenig vorgekommen.
    Die HP iss unter aller S.. aber im Prospekt steht da, "der Brauchw.bedarf eines 4 Pers. Haushaltes kann _ganzjährig_ zu 95% gedeckt werden".

    Die Energie muss reingesteckt werden, das ist klar, ich gehe aber davon aus, das ich wegen Holzkamin eher etwas temp. Überschuss haben werde.. die WP sollte auch nur im Winter evtl. noch zugeschaltet werden.
    Für mich ist nur die Frage ob ich mit solch einem System auf KFW 40 gehen kann, ansonsten reichts wohl nur für gute KFW60 Werte die mir aber keinen niedrigem Zinssatz bringen.
    Das KFW 40 Programm hatte ich im Auge, die Abluftanlage (ohne WP) wollte ich mir sowiso mal durchrechnen lassen.

    Gruss

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen