Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134

    Erstrangigen Kredit auf zwei Anbieter splitten?

    Erster Rang heißt doch, bei < 60% vom Beleihungswert?

    Da kein Anbieter momentan 10 und 20 jährige und KfW gleichzeitig zu vernünftigen Konditionen hat, ist meine Idee, z.B. 80 T€ & KfW40 bei einem Anbieter und 100 T€ bei einem anderen.

    Hat jemand Erfahrungen?

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Erstrangigen Kredit auf zwei Anbieter splitten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Das hast Du falsch verstanden.

    Der erste Rang bezieht sich auf die Reihenfolge der Grundbucheintragung. Es wäre theoretisch auch denkbar, daß die Bank an erster Rangstelle mit einer kleineren Grundschuld im Grundbuch steht als die Bank die an zweiter Rangstelle steht.

    Aufsplitten geht nicht. Das müssten die Banken schon untereinander ausmachen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Es gibt nur einen 1. Rang im Grundbuch ....

    @Ralf
    seit wann machen Banken das unter sich aus ?
    Bei mir bestimme immer noch ich wer erstrangig plaziert wird.
    Da hab ich schon mit diversen Hampelmännern von B-Spksen heftigst Zoff gehabt, weil die Pappnasen meinten wegen ein paar Flocken erstrangig im Grundbuch rumeinern zu können.
    Bei mir gibt das blutige Nasen ...

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    München
    Beruf
    Büro
    Beiträge
    28
    Er meinte sicher, dass die Banken damit einverstanden sein müßten, nachrangig im Grundbuch eingetragen zu werden, wo viele Banken eben nicht mitspielen (birgt ja immerhin auch ein höheres Risiko für die Bank).

    Man kann dann zwar sicher den Zwergenaufstand proben und vielleicht lassen sich dann einige Banken doch darauf ein, aber im schlimmsten Fall gibt´s einfach kein Geld oder die bieten einem erheblich schlechtere Konditionen (quasi Sicherheitsaufschlag).

    Genau aus diesem Grund ist die KFW ja so interessant, weil die von vorneherein mit der Nachrangigkeit kein Problem haben und sich das als Ergänzung damit anbietet.

    @capslock

    Die Idee hatte ich auch schon mal, ist aber immer an der Grundbuchgeschichte gescheitert. Selbst wenn man eine Bank findet, die damit einverstanden wäre, bedeutet das immer einen heftigen Zinsaufschlag (zumindest bei mir war das immer so), was sich letztlich nicht mehr gerechnet hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134
    Man höre und staune, es scheint zu funktionieren (jedenfalls habe ich es mündlich).

    Lebensversicherung spielt mit, solange sie an erster Stelle steht.

    Genossenschaftsbank spielt mit, solange Ihr Anteil dann immer noch unter 60% vom Beleihungswert bleibt. Für die ist das erstrangig. Den KfW-Teil würden sie sogar über 60% laufen lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von capslock Beitrag anzeigen
    Man höre und staune, es scheint zu funktionieren (jedenfalls habe ich es mündlich).

    Lebensversicherung spielt mit, solange sie an erster Stelle steht.
    Dann wird aber nicht der erste Rang "geteilt" sondern die Genossen gehen nachrangig. Also das Übliche. Wie man den Nachrang einschätzt steht auf einem anderen Blatt. Die Genossen haben damit meist kein Problem wenn die mit ihnen verbandelte LV Gesellschaft an erster Rangstelle steht.

    In der Eingangsfrage war aber vom ersten Rang die Rede, und da steht dann (alleine) die LV Gesellschaft.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134
    Nee, die LV, die den langfristen Kredit anbietet, hat nichts mit denen zu tun. Und die Formulierung "erstrangig", solange es unter 50 bzw. 60% bleibt, habe ich schon bei manchen Banken gelesen.

    Mal sehen, ob es wirklich klappt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Wie die Kreditgeber die Höhe des *erstrangigen* Eintrags bewerten ist ihr ureigenstes Problem. Aus irgendwelchen Üblichkeiten da nen Allgemeinplatz abzuleiten darf jeder tun oder auch nicht.

    Ansonsten ist die Rangfolge und der daraus resultierende Risikoaufschlag wie immer Verhandlungssache.

    Auch zu nem Kreditgeschäft gehören eben immer zwei.

    Ich überleg mir grundsätzlich vorher, wen ich am nächsten an meiner Weste sitzen haben will.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Grafenrheinfeld
    Beruf
    Finanzierungsberater
    Benutzertitelzusatz
    Baufinanzierungsvermittler
    Beiträge
    524
    Hoffentlich hat es da nicht ein Missverständis gegeben, indem Du beiden Finanzierern den ersten Rang angeboten hast, weil Du der Meinung bist, alles bis 60 % nennt man erstrangig. Fakt ist: Den ersten Rang im Grundbuch gibt es nur einmal.

    Beste Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134
    Nein, meine Worte bei dem Genossen waren, die LV möchte an erster Stelle stehen, dann kommen Sie, aber auch der Betrag bleibt samt KfW unter 50%. Darauf er: das ist ja noch erstrangig, also kein Problem.

    Montag sollte ich es schriftlich haben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von capslock Beitrag anzeigen
    ....Darauf er: das ist ja noch erstrangig, also kein Problem.
    Das ist NICHT erstrangig, sondern nur so gut (werthaltig) wie an erster Rangstelle. Ein kleiner aber feiner Unterschied.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12

    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    wechselnd
    Beruf
    Bankfachwirt (Honorarberater)
    Benutzertitelzusatz
    Suche hier weder Kundschaft noch Empfehlungen
    Beiträge
    401
    Zitat Zitat von capslock Beitrag anzeigen
    Darauf er: das ist ja noch erstrangig, also kein Problem.

    Montag sollte ich es schriftlich haben.
    Kein Wunder, wenn die Banken zur Zeit so daneben liegen.

    Also nochmals:

    Es gibt keine 2 Ersten Ränge. Man merkt es spätestens in der Zwangsversteigerung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen