Ergebnis 1 bis 6 von 6

Rechter Winkel Innenwand

Diskutiere Rechter Winkel Innenwand im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Gödenstorf
    Beruf
    Vermesser
    Beiträge
    6

    Rechter Winkel Innenwand

    Hallo,

    ich bin gerade beim Sanieren meines Hauses Bj.1911
    U.a. ist die Küche drann.
    Dort wurde 1971 (Zeitung in der Türzarge) eine Innenwand versetzt.
    Leider hatte der Maurer nur eine Wasserwaage und reichlich Bier aber kein Bandmaß oder Winkel.
    Die Wand weicht auf 2,5m 10cm ab. In diese Ecke soll natürlich die L-Küche.
    Das gibt Probleme mit den Hängeschranken.

    Was ist die Alterative zum Wand rausreißen?
    Putzen ist doch wohl unmöglich. Da muß man doch schon einschalen.

    Meine Vorstellung ist Fermacell, erst kleben und wenn der Abstand größer wird Unterkonstruktion aus Holz.

    Was haltet Ihr davon?

    Gruß Thorsten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Rechter Winkel Innenwand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Möglich ist vieles.

    Fragt sich nur, ob es bei so großer Abweichung nicht sinnvoller und billiger ist, die Kücheneinrichtung auf Ist-Winkelmaß fertigen/anpassen zu lassen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Oberasbach
    Beruf
    Servicetechniker
    Beiträge
    95
    wenns keine tragende ist ,auf der einen seite material abnehmen auf der anderen aufputzen. dann sinds nur 5 cm
    grüße manfred
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baufuchs
    Gast

    Was

    soll er nicht abnehmen?

    Zitat Zitat von Thmo
    Dort wurde 1971 (Zeitung in der Türzarge) eine Innenwand versetzt.
    Nach 38 Jahren.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Gödenstorf
    Beruf
    Vermesser
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von schwarzmeier Beitrag anzeigen
    Ich würde die Leistung nicht abnehmen und auf Vertragserfüllung u.den a.a.RE.d.T. bestehen. Es sei denn es ist ein HUNDERTWASSERHAUS(Spässle).
    Das ist ein super Tip.
    Bei der angrenzenden Wand habe ich dann auch noch Mängel - Überbindemaß nicht eingehalten. Die ist von 1911.
    Ne, mal im ernst, Du hast bestimmt das Bj. der Wand überlesen 1971.

    Die Hundertwasserhaus-Idee wäre ein Vorschlag für Neubauten. Könnte man doch im Kleingedruckten vermerken. Das Haus wird nach a.R.d.K (anerkannten Regeln der Kunst) hergestellt.

    Gruß Thorsten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    Nach 38 Jahren.....
    __________________
    die Abnahme wurde, aus welchen Gründen auch immer, etwas verzögert....

    kleb eine GK Platte davor, wenn genug Platz ist, alles andere wäre wahrscheinlich ein größerer Aufwand


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen