Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    München
    Beruf
    Sekretär
    Beiträge
    1

    Wohnen beim Nachbarn - Idee in Sachen Geräuschdämmung gesucht!

    vielleicht hat jemand eine zündende und praktikable Idee?

    Ich wohne in einer 3-Zi-Wo, Baujahr 1962, Wohnblock, von Haus aus relativ hellhörig.
    Smarte Wohnung, ABER: die Bewohner der Wohnung nebenan, kann ich hören, fast als würde ich daneben stehen. Wer hat(te) ähnliche Probleme und eine Lösung gefunden, die verhindert, dass von "hüben nach drüben" Geräusche so deutlich übertragen werden.
    Wegen der Hellhörigkeit gibt es keine Konflikte, es ist nur einfach störend zu hören und zu wissen, jetzt wurde der Lichtschalter an der Wand betätigt, der Vorhand zugezogen, jetzt unterhält sich jemand, jetzt bewegt sich der Nachbar von links nach rechts, etc.pp.

    Ich wäre sehr dankbar für Vorschläge, die die Geräuschübertragung eindämmen, in beide Richtungen. Gibt es Lösungen die wirklich was bringen? Wer kennt sie, wer hat Erfahrungen, wer kann Empfehlungen aussprechen?

    :-) Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wohnen beim Nachbarn - Idee in Sachen Geräuschdämmung gesucht!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    unterstellen wir mal das meiste käme direkt durch die Wand und nicht auf Umwegen über Decken...Wände.
    In dem Fall bringt eine vorgesetzte Gipskartonwand schon eine Menge.
    Nähres gibts hier in einigen anderen Anfragen
    gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen