Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Rostock
    Beruf
    Industriekaufmann
    Benutzertitelzusatz
    FC Hansa
    Beiträge
    90

    Budget ermitteln - incl. staatl. Förderungen , etc. - ohne konkretes Objekt möglich?

    Hallo,

    ich suche eine Gebrauchtimmobilie und möchte mein Budget ermitteln.

    Hierzu war ich schon bei meiner Hausbank, welche jedoch nicht die besten Konditionen hat.

    Ich möchte anhand meiner mtl. fixen Einnahmen und fixen Ausgaben eine Information erhalten können,

    welche Höhe an Kredit ich erhalten würde / könnte, um dann mein EK draufzurechnen und meinen max. Kaufpreis zu ermitteln.

    In diese Berechnung sollten möglichst staatliche Förderungen einfließen.


    Die Banken sagen immer, dass sie eine konkrete Immobilie benötigen, um mir das Darlehen zusagen zu können.

    Wer kann mir sagen:

    Bei deinem Alter, deiner Familiensituation, deinem Verdienst, deinen fixen Ausgaben, würdest du ein Darlehen in Höhe von X erhalten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Budget ermitteln - incl. staatl. Förderungen , etc. - ohne konkretes Objekt möglich?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Menden
    Beruf
    Ingnieur
    Beiträge
    80
    Hallo,

    zunächst sollte man sich einen Überblick über die eigenen Finanzen schaffen, d.h. die Einnahmen und Ausgaben über ein Jahr verteilt. Daraus sollte sich eine mögliche monatliche Belastung für das Eigenheim ergeben.

    Anhand dieser Belastung lässt sich schon ein grober Rahmen abstecken, in dem sich das zu finanzierende Objekt befinden sollte. Dazu gibt es Rechner auf den Seiten der Interhyp oder der Diba, die einem den Finanzierungsrahmen sagen.

    Detaillierte Infos und die gewünschte Darlehenszusage gibts natürlich nur unter Berücksichtigung ALLER für die Finanzierung notwendigen Details und dazu gehört auch das Objekt (Art der Immobilie, Kaufpreis, Zustand, Lage, und und und).

    Aber einen groben Anhaltspunkt kann man schon anhand der gewünschten monatlichen Belastung errechnen!

    Beste Grüße,
    indy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen