Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    543

    Gefälle von Dachrinnen

    Unser Archi plant an jeder Traufseite unseres EFH genau ein Fallrohr. Demzufolge muss jede Dachhälfte (ca. 12 m Länge) über dieses Fallrohr entwässern.

    Frage:

    Mit welchem Gefälle verlegt der Flaschner/Spengler die Dachrinne üblicherweise?

    Ich frage mich nämlich, ob das entstehende Gefälle der Dachrinne nicht optisch störend aussieht (nämlich "schiieeeffff")?

    PS: Der Durchmesser des Rohres/Rinnen ist nach DIN 18460 ausreichend bemessen, ist also nicht das Problem.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Gefälle von Dachrinnen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    bauworsch
    Gast

    Dachrinnen können

    auch ohne Gefälle verlegt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    543
    @Bauworsch:

    Ohne Gefälle: "Können" ja, doch gibt's Nachteile?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Lebski
    Gast
    Na, das Wasser bleibt stehen. Das wird aber nicht als Mangel angesehen.
    Die Rinne verschmutz eventuel schneller.
    Empfohlen wird oft 0,5 % ,- wieder andere sprechen von 1-3 mm/m. (Ich meine die Richtlinen für Klempner, oder so?)
    Ich würde 30 mm insgesammt vorgeben. Das dürfte ein guter Kompromis sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    bauworsch
    Gast

    Geschmackssache

    Wasserrückstände und Schmutzanteile führen zu keinen Schäden oder sonstigen Beeinträchtigungen.
    Dachrinnen sollen eh regelmäßig gewartet werden, hier können auch mögliche Verunreinigungen beseitigt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Pflasterarbeiten Versickerung Gefälle
    Von Peach im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 10:05
  2. Gefälle Gartenniveau bei Lehm
    Von lalakilla im Forum Tiefbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 13:57
  3. Gefälle für EWT (Erdwärmetauscher)
    Von Marc im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 22:54
  4. Gefälle in Abwasserleitung
    Von Bob im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 15:21