Werbepartner

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Kosten Gasleitung für Küchenherd legen

Diskutiere Kosten Gasleitung für Küchenherd legen im Forum Baupreise auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Haan
    Beruf
    Koch
    Beiträge
    2

    Kosten Gasleitung für Küchenherd legen

    Hallo Zusammen,
    mich würde mal interessieren, ob mich mein Sanitärinstallateur über den Tisch zieht. Er verlangt für das verlegen der Gasleitung vom Heizungsraum zur Küche ca. 25m 1200 €. Ist das gerechtfertigt?

    Gruß Vito6
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kosten Gasleitung für Küchenherd legen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,934
    was darf es denn deiner Meinung nach kosten?


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    Gewerbliche Küche ?

    Je nach Situation vor Ort und zu erbringendem Leistungsumfang kostet das auch schon auch mal das 2 bis 5-fache.

    Ohne den Leistungsumfang zu kennen .....

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von jman
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Webdesigner
    Beiträge
    285
    Das kann man so nicht sagen. Denn in deinen Angaben fehlen viele Wichtige Punkte:

    - muss gestemmt/gebohrt werden
    - viele Ecken oder gerade Pipeline
    - usw

    Je nach dem Aufwand kann es Teurer oder Billiger werden. Ansonsten ist Gas doch immer Kupferleitung (macht mich bitte alle falls ich irre ) und Kupfer ist halt teuer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    598

    ich habe

    im Rohbauzustand für 3 m inkl. Anschluss unten mit Absperrventil, kein Anschluss oben (noch kein Geld für den Herd ) 400 EUR netto bezahlt. Ach ja, Betonbohrung und Nebenarbeiten durch mich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    Ist die Situation vergleichbar ?

    Wenn nein, was soll er dann mit der Preisnennung anfangen ?
    (400/3 m) * 25 m = 3300 Ocken zuzgl. Nebenarbeiten ?

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    598

    was sagt denn der Planer dazu ?

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    wasweissich
    Gast
    welcher planer ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von applegg
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    München
    Beruf
    Angesteller
    Beiträge
    598

    Preisinfo

    Ich weiß, die Situation ist nicht sooooo verlgeichbar, aber mit Zahlen wird ja hier eher weniger hantiert. Daher war das auch eher als Angebot für die Forenleser zu verstehen, auch mal Zahlen zu nennen und einer Richtung passt / passt nicht. Ich weiß, jede Situation ist anders, aber so ein kleiner Hinweis reicht ja oft aus.

    Also, mein nichtplanerisches, nichthandwerkliches, nichtrepräsentatives Erfahrungsgefühl, hätte mich bei der o.g Summe auch erschreckt, aber 25 mLeitung sind ja nicht ohne. Ich hätte mit maximal 1000 EUR brutto gerechnet (unabhängig von der Schwierigkeit).

    So, jetzt dürft ihr mich hauen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    applegg , und du weisst was so eine anständige schelle kostet , und deren befestigung in nicht näher definiertem mauerwerk ...........?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von applegg Beitrag anzeigen
    .....aber mit Zahlen wird ja hier eher weniger hantiert. ....
    Ich korrigiere:

    ...aber mit Preisen wird ja hier eher weniger hantiert.....
    Und das hat seinen Grund.

    Die Eingangsfrage ist wieder so ein typ. Beispiel, wo jemand der sich auch nur ein bischen auskennt, nur mit den Schultern zucken kann.

    Einerseits verstehe ich ja die Fragesteller, aber wenn wir hier Preise würfeln, ist niemandem geholfen. Gerade bei solchen Arbeiten, wo primär der Montageaufwand den Endpreis bestimmt, kann man mit jeder Schätzung nur daneben liegen.

    Wenn der Fragesteller vergleichen möchte, dann bleibt ihm nichts anderes übrig als sich vor Ort Angebote einzuholen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    @applegg

    Wenn es sich um eine gewerbliche Küche handelt und ein entsprechender Herd vorhanden ist, dann bauchts ne Abgasführung über die RLT-Anlage mit entsprechender Schutzschaltung, dass der Herd nur dann betrieben werden kann, wenn die RLT-Anlage in Betrieb ist um nur eine Anforderung ausserhalb des Haushaltbereichs zu nennen.

    Ein Gasmagnetventil in entsprechender Größe ... pluss nen passenden Gasströmgswächter .... pluss pluss pluss .... und der Gebührenticker läuft.
    U.U. muss der Gaszählerplatz geändert werden und so gehts weiter ...
    Die RLT-Anlage hat ein Nachheizregister für die Zuluft ... wo kommt die Wärme dafür her ?

    Lauter unbekannte Anforderungen ... und du pienst ab 1000 Euro ein *teuer* Lamento ... kannste einfach knicken ... solange man die Anforderungen nicht kennt.

    Von Brandschutzanforderungen reden wir besser mal gar nicht ... in größeren Objekten ist die Kellerdecke auf jeden Fall ein Brandschutzbschnitt ... entsprechende Brandschutzmaßnahme ... alles umsonst ? ... halte ich einfach für ein Gerücht.

    Da haste u.U. 1000 Euro fürs Material verschlampert und bist noch nicht mal die Liste zur Hälfte durch ....

    Deswegen ... solange man nicht den *genauen* Leistungsumfang kennt ... ist zu Preisen einfach nichts zu sagen.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Haan
    Beruf
    Koch
    Beiträge
    2
    Hallo,

    also es ist keine gewerbliche Küche.
    Trotzdem scheint es wohl schwierig zu sein hier eine ungefähre Hausnummer zu nennen, wie teuer so was sein sollte. Aus meiner laienhaften Schätzung hätte ich gedacht, das es etwa die Hälfte kosten dürfte. Die Meinungen dazu gehen ja ziemlich weit auseinander. Ich werde daher den Tipp beherzigen mich vor Ort nach anderen Angeboten umzuschauen und zu vergleichen.
    Schöne Grüße
    Vito6
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen