Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Lahn-Dill-Kreis
    Beruf
    erzieherin
    Beiträge
    38

    Verfärbung am Aussenputz...


    Hallo Bauexperten,
    wie Ihr Euch vielleicht noch erinnert, verfärbte sich mein Aussenputz kurz nach dem verputzen...
    Hier ein link zur Erinnerung: http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=30848
    Gestern waren die Fachleute von der Firma () hier!
    Die Laborprobe vom Endputz ergab...nichts! Der Silikonharzputz war absolut okay. Die Vermutung liegt somit nahe, dass der Armierungsmörtel (gleiche Firma) verunreinigt war. Mir wurde erklärt, dass es gaaaaanz selten vorkommt, dass Eisenbestandteile in die zugesetzten Sande geraten und dann, in Verbindung mit dem Endputz und Feuchtigkeit ROST entsteht.
    Somit dürften also die orangenen Flecken an meinem Putz Rostflecken sein (...kenn ich so nur von meinem Auto...)
    Es wurde noch einmal eine Probe vom Putz entnommen um diese zu analysieren und die optimale Grundierung zu finden.
    Hoffe mal das ich dann Ruhe habe...
    So, das war mein versprochener Bericht zum marmorierten Haus.
    Wenn das Haus gestrichen ist, gib ich nochmal durch welche Grundierung verwendet wurde und ob´s geglückt ist.
    Liebe Grüße
    Iris
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verfärbung am Aussenputz...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren