Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Bodenplatte und Aufschotterung separat

Diskutiere Bodenplatte und Aufschotterung separat im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Bodenheim
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    30

    Bodenplatte und Aufschotterung separat

    Hallo,

    wir werden demnächst ein EFH ohne Keller bauen und überlegen, die Aufschotterung für die Bodenplatte sowie die Bodenplatte durch verschiedene Unternehmen durchführen zu lassen. In der Praxis soll Unternehmen A für die Bodenplatte X m³ Aufschottern, darauf soll dann Unternehmen B die Bodenplatte herstellen.

    Der ganze Aufwand natürlich um Kosten zu sparen :-)

    Spricht irgendetwas dagegen, die beiden Gewerke in 2 verschiedene Hände zu geben (die sich natürlich miteinander absprechen), oder sollten diese beiden Gewerke besser aus einer Hand stammen.

    Gibts hier vielleicht Erfahrungen von Bauherren, die diese Gewerke ebenfalls getrennt vergeben haben (gute oder schlechte, wir wollen keine Firmennamen wissen!)?

    Weiterhin: Wo liegt ca. der Preisrahmen für 160m³ Aufschotterung? Dicke-Daumen-Schätzung reicht :-)

    Vielen Dank im voraus für Antworten.

    Grüße
    jayjay
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bodenplatte und Aufschotterung separat

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Bodenheim
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    30

    Nanu....

    ...keiner eine Meinung oder Erfahrungen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    aufschottern wird wohl eh der machen der auch den Oberboden runterkratzt.

    Ob der jetzt von Dir beauftragt wird oder als Sub vom Bodenplattenbetonierer arbeitet ist doch eigentlich Jacke wie Hose.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    MoRüBe
    Gast

    öhm...

    ... einerseits sagst Du:

    Der ganze Aufwand natürlich um Kosten zu sparen :-)

    andererseits:

    Wo liegt ca. der Preisrahmen für 160m³ Aufschotterung

    Woher willste denn wissen, daß das billiger wird? Abgesehn davon, wenn mir jemand bei meinen Bodenplatten die Aufschotterung fertig liefert, dann hat die aber 1a zusein, sonst kostets. Ich denke mal, das sehen andere genau so.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Bodenheim
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    30

    Ganz einfach...

    ...für die Aufschotterung haben wir ein Angebot vorliegen. Da wir ("Schreibtischtäter") Laien sind, interessiert uns jetzt natürlich, ob wir bei dem Angebot über den Tische gezogen werden oder ob dies halbwegs realistisch ist. Wie gesagt, wir wollen keinen auf den letzten Cent stimmigen Betrag. Uns interessiert viel mehr die grobe Richtung und die berühmte "Dicke Daumen Schätzung"....

    Gruß
    jayjay287
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen