Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    unbekannt verzogen
    Beruf
    Angestellter in der Industrie
    Benutzertitelzusatz
    hier mitlesend - aber nicht mehr aktiv
    Beiträge
    14

    Frage neue Fenster höher setzen / neuer Sturz notwendig

    Hallo,

    in meinem Altbau (aus 26x6x12cm NF Ziegel gemauert, Wandstärke 38cm)
    müssen die neuen Fenster höher gesetzt werden.

    Die bisherigen Stürze sind als scheitrechter Bogen ausgeführt.
    Über der Öffnung sind bis zum nächsten Fenster etwa 2 Meter Mauerwerk.
    50cm über der Öffnung liegen 2 Ziegelträger einer Einhängedecke auf, in
    selber Höhe springt die Wand nach außen da nur mehr 26 cm Wandstärke.

    Wie wird eine derartige Änderung i.d.R. ausgeführt?

    Ich habe es bei Türen immer so gemacht das ich einen Ziegelsturz eingebaut
    und darüber dann einen scheitrechten Bogen gemauert habe.

    viele Grüße
    HBAU
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. neue Fenster höher setzen / neuer Sturz notwendig

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Beruf: Baugewerbe ?

    Einen Auftrag angenommen der nicht beherrscht wird?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    unbekannt verzogen
    Beruf
    Angestellter in der Industrie
    Benutzertitelzusatz
    hier mitlesend - aber nicht mehr aktiv
    Beiträge
    14

    Beruf

    Bin nicht mehr im Baugewerbe, hatte in der Holzbranche gelernt und war Arbeiter, die Baustelle ist die eigene!!!

    Habe soeben versucht das Profil zu korrigieren, funktioniert aber nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Hierzu Nachricht an Josef schicken, der ändert den Eintrag dann.

    Zum Problem:
    Da wird man einen Statiker brauchen, der das berechnet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901

    OK also

    Zitat Zitat von hbau Beitrag anzeigen
    Hallo,

    in meinem Altbau (aus 26x6x12cm NF Ziegel gemauert, Wandstärke 38cm)
    müssen die neuen Fenster höher gesetzt werden.

    Die bisherigen Stürze sind als scheitrechter Bogen ausgeführt.
    Über der Öffnung sind bis zum nächsten Fenster etwa 2 Meter Mauerwerk.
    50cm über der Öffnung liegen 2 Ziegelträger einer Einhängedecke auf, in
    selber Höhe springt die Wand nach außen da nur mehr 26 cm Wandstärke.

    Wie wird eine derartige Änderung i.d.R. ausgeführt?

    Ich habe es bei Türen immer so gemacht das ich einen Ziegelsturz eingebaut
    und darüber dann einen scheitrechten Bogen gemauert habe.

    viele Grüße
    HBAU
    Hier reicht ein Flachsturz oder scheitrechte Bogen wahrscheinlich nicht aus das überhalb whrscheinlich Einzellasten aus den Trägern innerhalb eines oberseitigen Lastdreieckes eingeleitet werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    unbekannt verzogen
    Beruf
    Angestellter in der Industrie
    Benutzertitelzusatz
    hier mitlesend - aber nicht mehr aktiv
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen
    Hier reicht ein Flachsturz oder scheitrechte Bogen wahrscheinlich nicht aus das überhalb whrscheinlich Einzellasten aus den Trägern innerhalb eines oberseitigen Lastdreieckes eingeleitet werden.
    Ich habe heute Naturmaß genommen. (Rohbaumaß!)

    Fensterbreite 145 cm
    OK Fenster bis UK Decke 50 cm
    Decke 22 cm (Ziegel mit 5 cm Aufbeton)
    Decke OK bis UK "Fenster OG" 86 cm
    Mauerwerk über "EG Fenster" bis zum "OG Fenster" (gleiche Breite+Postition) 158 cm

    Das Fenster muss 8 cm weiter nach oben, bei einem neuen scheitrechten Bogen
    würde eine Steinreihe + Mörtelfuge entfallen (6+2=8).

    Die Decke bzw. die Träger haben Rostbewehrung, ich nehme an das es daher keine
    Einzellasten sind, richtig? Was heisst das dann wieder bezüglich scheitr. Bogen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen