Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Toby
    Gast

    Frage Garagenestrich hat kein Gefälle

    Hallo,

    in meiner Garage wurde ein Estrich auf Trennlage erstellt. Soweit ich es verstanden habe wurde auf die Bodenplatte aus Beton eine Folie ausgelegt und darauf ein Zementestrich aufgebracht.

    Nun will ich den Boden mit Spaltplatten fliesen und ein Gefälle einbringen, denn derzeit läuft mit dem Auto (von Regen oder ab und an Schnee) eingebrachtes Wasser nicht nach vorne ab, sondern sammelt sich prima in der Garage.

    Wie gehe ich nun vor um ein Gefälle zu erstellen und wie steil sollte dieses sein, wovon ja vermutlich auch die Herstellungsmethode abhängt? (1cm pro Meter oder eher 1cm für die gesamten 7m oder noch weniger?)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Garagenestrich hat kein Gefälle

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lebski
    Gast
    Gefälle: 10 cm auf 7 mtr.

    Ich würde mit Dickbettverlegung der Platten arbeiten. Alternativ wäre ein Gefälleestrich auf dem Estrich?! Der müßte im Verbund gelegt werden...
    Oder den Esrich komplett erneuern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Toby
    Gast

    Frage

    Nun, den Estrich komplett erneuern klingt irgendwie pervers in meinen Ohren, denn der derzeitige ist erst knapp 4 Monate alt. Hatte das leider beauftragt und das Gefälle in die Kategorie selbstverständlich eingeordnet. Naja nachher ist man halt schlauer.

    Dickbettverlegung der Platten:
    Das klingt nach einer sinnvollen Variante. Ich vermute mal, dass da nicht mit Fliesenkleber gearbeitet wird, oder? Habe bislang nur ganz herkömmlich Fliesen gelegt.

    Die alternative Gefälleestrich hälst Du nicht für so sinnvoll wie das Dickbettverfahren? Weil aufwändiger?
    Wie würde ich denn da vorgehen? Kann ich da die Estrichsäcke aus dem Baumarkt kaufen und mit Gefälle auf den anderen aufbringen oder geht das so gar nicht? Wie legt man Estrich im Verbund?

    Hoffe das sind jetzt nicht zu viele Fragen, aber ich bin zwar Handwerklich halbwegs begabt, aber sowas habe ich halt noch nicht gemacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Lebski
    Gast
    Verbundestrich ist nix für Heimwerker, ausserdem muß dann immer noch gefliest werden (doppelte Arbeit)

    Für die Verlegung im Dickbett brauchen Sie jemand, der sich damit auskennt. Ohne Erfahrung geht auch das schief...

    Also, in dem Fall, am besten jemanden beauftragen.

    Und nicht ärgern, der Gefälleestrich wäre wesentlich teurer geworden, es wären also sowieso höhere Kosten angefallen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Pflasterarbeiten Versickerung Gefälle
    Von Peach im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 10:05
  2. Gefälle Gartenniveau bei Lehm
    Von lalakilla im Forum Tiefbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 13:57
  3. Gefälle in Abwasserleitung
    Von Bob im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 15:21
  4. Gefälle von Dachrinnen
    Von Tommi im Forum Dach
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 15:26