Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Lübeck
    Beruf
    Fluglotse
    Beiträge
    1

    Welche Maße für Eingangs-Treppe?

    Moin.

    Ich brauche Rat bei der Planung einer Treppe/Rampe vom öffentlichen Gehweg zu meiner Haustür.
    Zur Veranschaulichung habe ich eine Skizze angefügt.
    Der Gehweg liegt 44cm tiefer als meine Haustürschwelle. Mein Gehweg um das Haus (grau) liegt liegt auf der Höhe der Lichtschachtoberkante, 17cm tiefer als die Schwelle. Damit ist das Eingangspodest auf 17cm festgelegt. Bleibt für die Treppe zum öffentlichen Gehweg eine Höhe von 27cm auf eine Länge von maximal 189cm. Macht 2 Stufen zu je 13,5cm - oder 12cm und 15cm?
    Nun muß man ja das richtige Steigverhältnis beachten, damit es keine Stolpertreppe wird. Wie aber macht man das bei unterschiedlichen Stufenhöhen?

    Wie würde in diesem Fall eine vernünftige Treppe aussehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Welche Maße für Eingangs-Treppe?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von meisterLars
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Kreis Soest
    Beruf
    Straßenbauermeister
    Beiträge
    439
    Wie wärs mit nur einer Stufe von 17cm mit einer Auftrittsfläche von 30cm? Bleiben noch 10cm Höhendifferenz auf 1,59m.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Kaiserslautern
    Beruf
    Maurer u.Betonbauermeister
    Beiträge
    419
    Soweit ich weiss werden Außentreppen "Flacher" ausgeführt. Würde hier 1 Stufe mit 15 cm Steigungsmaß, 33 cm Auftrittsfläche machen (63-2*s). Den Rest (Höhendifferenz) kann man im Pflaster verstecken. Auf die 1,56 m hast du dann 6 cm gefälle. Zum einen sieht man es nicht zum anderen läufts wasser vom hause weg!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    wasweissich
    Gast
    Zitat Zitat von BravoZulu Beitrag anzeigen
    oder 12cm und 15cm?
    zwei verschiedene stufen (in diesem fall wären es mit den 17 cm vor der tür sogar drei ) sind absolut no go

    das wird eine gefährliche
    Stolpertreppe

    Wie aber macht man das bei unterschiedlichen Stufenhöhen?
    macht man nicht


    Wie würde in diesem Fall eine vernünftige Treppe aussehen?
    eine 17er stufe , ca. 19 cm(vorderkante) vom bürgersteig entfernt , dann passt auch das schrittmaß . den rest mit etwas mehr als 5% gefälle , das ist vertretbar.......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen