Ergebnis 1 bis 3 von 3

Unebenheiten ausgleichen

Diskutiere Unebenheiten ausgleichen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Rostock
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    2

    Unebenheiten ausgleichen

    Hallo zusammen,

    Die Forumsuche hat mich nicht weitergebracht.

    Ich habe eine uralte Laube bei der auf der Wetterseite der Putz immer nach ca. 3-4 Jahren "ausblüht".
    Diese Löcher flicke ich immer wieder.
    Mit der Zeit wird die Wand uneben, so ca. 2-3 mm starke Absätze. Diese will ich abschleifen. Trotzdem bleibt nach dem Streichen der Einruck einer unebenen Wand erhalten.
    Gibt es eine Farbe oder einen einfach aufzutragenden Putz der diese Unebenheiten überdecken kann und den Eindruck einer glatten Wand erzeugt?

    Es soll sich nur um Kosmetik handeln die man alle 3-4 Jahre durchführen muss. Eine grundlegende Sanierung (Trockenlegung o.ä.) des alten Katen lohnt sich nicht. Abriss und Neubau ist auch keine (noch nicht) Alternative.

    Gruß Wolfgang
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Unebenheiten ausgleichen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Woraus besteht das Mauerwerk?
    Woraus der Altputz?
    Woraus der bisher verwendete Flickmörtel?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Rostock
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    2
    Hallo Julius,

    Mauerwerk - Ziegelstein
    Altputz - ?
    Flickmörtel - Fertigmörtel aus dem Baumarkt

    Gruß Wolfgang
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen