Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Franken
    Beruf
    Beamter
    Beitrge
    18

    Strahlenschutz - Handymast in 200 Meter Entfernung

    Hallo liebe Forenuser!

    Steht eigentlich alles im Thema. Kann mir jemand was dazu sagen, ein Link wre schon hilfreich. Was kostet sowas ungefhr?

    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Strahlenschutz - Handymast in 200 Meter Entfernung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beitrge
    23,214
    Du willst wissen, was ein Handymast kostet...?
    Mit oder ohne Sendeanlagen?
    Auf einem Dach oder freistehend?
    Ntige Hhe?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, buv Sachverstndiger
    Beitrge
    10,901
    BAugrundgutachten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Franken
    Beruf
    Beamter
    Beitrge
    18
    Gemeint sind natrlich geeignete Schutzmanahmen. "Schlimmstenfalls" (am teuersten) sind denke ich geerdete Abschirmplatten auen dran.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Hansal
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Dsseldorf
    Beruf
    HartzIV
    Beitrge
    754
    Nachhaltig wre Mast abreien oder noch besser Wohnort wechseln.

    Gre
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Heidelberg
    Beruf
    Forscher
    Beitrge
    732
    Ich wrde mir eher Sorgen um einen Strahlenschutz vor der Sonne Gedanken machen. 1kW/m ist nicht ohne. UV-Strahlen sind bekanntlich recht kurzwellig und damit energiereich. Es ist durch viele Studien nachgewiesen, da Gewebe geschdigt wird und speziell bei Personen, die sonst immer drinne hocken, Hautkrebs erzeugt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    Hobby
    Benutzertitelzusatz
    Wrmepumpenbetreiber
    Beitrge
    730
    Hmm, wenn Du Dir eine entsprechende "Antenne" z.B. ins Dach einbaust, dann kannst Du vielleicht den Akku von Deinem Handy damit laden. Hinter der "Antenne" kommt dann praktisch nichts mehr an (die energie landet im Akku), aber sie schwingt natrlich selber. Da musst Du ca. das ganze Dachgeschoss mit Kaninchendrahtgitter verkleiden.

    Praktisch gesehen hast Du aber wahrscheinlich ein D-Netz Handy (Sendeleistung bis 2W) stndig in der Hosentasche und ein altes DECT Schurlostelefon (bis 250mW) in der Wohnung, nicht zu vergessen das Computer-WLAN (bis 100mW). Alles zusammen macht mehr "Elektro Smog".

    Gru, Hendrik
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beitrge
    3,566
    Lies doch mal hier den Test von 2001: Mobilfunk-Sendemasten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von VolkerKugel ()
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter fr Wrmeschutz
    Beitrge
    6,966
    "Fehler
    Es ist ein Serverfehler aufgetreten Fehlernummer: 404

    Erklrung des Fehlers:
    404 Not Found:
    Datei nicht gefunden. Der Server konnte das angeforderte Dokument nicht finden. Es knnen keine Rckschlsse gezogen werden, ob der Zustand nur vorlufig oder bleibend ist."


    ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    volker , vorhin ging der link .
    der grne server wird eingeknickt sein , wenn das halbe grne zugreifen will.........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beitrge
    23,214
    Was willste da abschirmen???
    Ein Mobilfunksendemast in 200m Entfernung ist sowas von unbedeutend, da mteste vorher Deinen halben Haushalt stillegen (z.B. keine Energiesparlampen verwenden, denn die strahlen auch ziemlich heftig)!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    wasweissich
    Gast
    volker , da ist der anfang von dem ding........
    von der kotestseite kopiert%PDF-1.3 % 1 0 obj<>>endobj 2 0 obj<>endobj 3 0 obj<>stream xڬctfm%۶mWR“Šmm۶mIŶ“Šm۹}OŸ?=^x šk169 *!@‰ž™'‘*ƒ9CN.0p21p$R‰ŒˆXXˆ˜` ۹;˜›š9Q(Q—Ÿ"CŒ=hnjCD`ekg q |P r2™˜[ˆ„5$e‰eUˆ6+"ygC+s#"is#€#€šց? "#[cZsd‹%Hd@h02{ f'DGdp6wtNdHd``wND6FV7—ƒ 뿱`ŽNŽFvND‹ˆO'3j;š š45rcaF m‰œnN2›;Y*_Ž6€Ž`j`lpt ŸWŸDKvvVž7r0wrX™00*i ? "icbK~cgŒ?;C—„*•;‘1†QoI"3•‰A +_‘Ÿ]ZJ–-3E „V[Xo‚6‡NsG1s7€“‘‘‰ߩW18X™ˆ™ ™˜[LŸ1G`ci_Œ-WX'ewLw[isHH֍“gaA'3 0e89˜i‘‰N_–ƒ15g”œ lŒt†’"dabckW/߾w7€i4Š~a?-†y€–E{ˆxnf*‰Ty–S“VnŒ+0Wzy% 7-–V>…‰ !’^* ‡D‰ <™o—‹9e,{ , Xf6"M;N@L64Z_:c>h+/ŠYQW@Z‚(|$<.ŒRot+sz>^Qīx zml6嫾;oeŠY#>V*ϹUSœ'žHH'QSl"€ Ÿ()5tvK9;s/k)k•„†p‹ŒƒS>{G722a‹–hE1JX€˜l ?us…Σ`&Œ멼*K›rNAmƒB j"**€uRFfn‰?H*5&U{†‚๬Pն/|Gh˜sq ɤ"#nL25ŸNžϯÿ’^*]~b0Mj Sf2lM•U9Uqú>10K5v‹8̾L$]W‘FѐiP+Ÿgx€7={zP5u$[(v‹š“m_#-0\Lgyh‰Š-5"2Š~wk*%”GE,–)ž(pI8eq.‚eˆ N(b*Šڨ=~/ž(&H3_ oR˜$!bB"RAœb|j< zš\1 U—CDwœ>x m—4€‹Œ‹QmW™‡T( V*™“ddpŠs *KŠ.4{‘t A? c <+)~”d>߳„w~‚ `l_*NV~Ž?T#ž*g޾G[+3.˜ J*%kKq{R—F*J‹êŒTc{<ˆ pŒ-i*^D$ rŽ=fš[H‰*vc ?VF3Ÿ<;‘QvWrr†v6=K˜*Ҽ8.ZD„=} >v ‚C8x„ˆ šth !>Em<9R)Z[žM$D‰y%C€™l…Xž{v2inEPҧPC+[h!j~g jx4Ïa)v$<"KxH‰‚›™c'YoQ'?"Fœ‰ҳ O•&XŒQ4_ b4DPA‚'–ž5 ˆ’*e„X‰…;*y†rš -^›6A.92œ?$h"wba1F „2,yE'`5WG y#:'!ˤw÷Y{X(24H"f}imR]‘4u*"+Š™’ˆQ#"I <Ÿ—~†L‘LŸ>|$\^Rq„wvF[=D FkcI0zLG8’mvƒ7TŽ0=F‘a2%C–o@\›F -‹TХuŸ)7n_ \y™_hD\‰Yg…Zؼ^a|9$9/XƒŽ “~ “šs-ž,S"ƒkvŠ›f묩QvxŽ=I‰wZWŒk„c&h‘” 1›&{ay.^(^9†–}2”rŪ ˆOzqkx@\j6XŠ‹iŠjˆ}=n~EZ Q' ]l<(g0 e„)#*„QF^;„ !‚*ɰF8]d~\˜T‚_xŠ06*qwH{1=psU[ƒ y78 b ŠLj#gn0ešB3o†"ˆ{a[‹ ) Typ”f]‹2a (} œgi= l<)s{R‡F„)$F"™ysy-%C’š!Ž,d:J’sexr6'(}g#v“F3LdEԷ „-Žݩ!u‚6~(2ŽZœ‰ݐ >Rn[8yY JP >‘jœ‘TKVPCŒ‰™p†9`quc w{;44b`HKŠ7 ‰‘7j#/gwzC`|DzB`žb–…x%‡’Z04|8.8oŽdp߮ aǥt!:]ZC˜#*†2O”)JgJ=k~*7z֝9†U;ZٿpTߧ‚Cy 0"57@1Qr1.3##2=wO0s2l6aJŒ-Ešž6{t^j•,񥿏•'•HdDnž›H4mX9Q“P..r~x–…›2‘ … ^jw~j,M ZKYzN‚Jp˜.‚6‡* bQ*֨DDm“‡ٴ› tdxB,9–Tc3ıb‘6Ÿ`†PFGWܥk}F BSZH-3!?–7MK^”KY—0 \3ˆŽVtš?sZX9:+'S˜isB<6U4—R€†Na Mpm]Ÿža] )•*k.=ZԷ'v•)VNQEG&O=<•

    http://emedien.oekotest.de/payment/4...1B05/19445.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von Shai Hulud
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Kiel
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beitrge
    3,566
    Ich wollte euch soo gern den Deeplink anbieten...

    Versucht es bitte mal hier: Mobilfunk-Sendemasten, dann auf "kostenlos abrufen" und auf "Testbericht jetzt speichern" drcken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beitrge
    23,214
    Danke, so gehts.
    Allerdings sind die Urteile ja asbach...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Thringen
    Beruf
    Elektroingenieur
    Beitrge
    71
    Hast Du selbst ein Handy? Dann freu Dich ber den Mast und die damit einhergehende geringere Belastung mit elektromagnetischen Wellen! Handys regulieren ihre Sendeleistung nach der Empfangsqualitt, was bedeutet, dass Dein Handy nun mit der minimalen Leistung sendet. Die Feldstrken, die von dem Mast ausgehen sind in 200m Entfernung weit geringer als die von deinem Handy, welches in 1m Entfernung vor Dir auf dem Tisch liegt.

    Ich Habe schon von Leuten gehrt, die Ihre Wohnung abgeschirmt haben, selbst aber ein Handy benutzten. Das hat dann immer mit maximaler Leistung gesendet, so dass im Endeffekt die Belastung weit grer war als vorher. Aber sie waren beruhigt, dass die bse Strahlung von drauen nun nicht mehr rein kann...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen