Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beruf
    Maschinenbauer
    Beiträge
    12

    Icon1 Abschluss und Abnahme des Elektrogewerkes

    Hallo zusammen,

    nach vielen mitlesen und lernen in diesem Forum habe ich eine konkrete Frage:

    Unser Hausbau nähert sich dem Ende. Zurzeit sind die Elektriker zur Endmontage im Haus. Ich glaube mich zu erinnern hier im Forum öfter gelesen zu haben, dass nach der Gesamtinstallation diese von einem Meister des Elektrohandwerks abgenommen werden muss.
    Stimmt das? Wenn ja, wo steht das geschrieben?

    Ich habe den Gesellen darauf angesprochen und der sagte:" Ich prüfe hier alles und der Chef vertraut mir und unterschreibt dann das Prüfprotokoll".

    Da der Hausbau (Fertighaus) in BW stattfindet und die Firma in der Nähe von Erfurt beheimatet ist (ich habe leider keinen Einfluss auf die Entscheidung gehabt, mir wäre ein Elektriker aus der unmittelbaren Umgebung lieber gewesen), wird der Meister sicherlich nicht "mal eben" vorbeischauen.

    Im Voraus vielen Dank!

    Gruß aus dem Schwabenländle

    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abschluss und Abnahme des Elektrogewerkes

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Elektroinstallateuer
    Beiträge
    114
    Es wird ein Messprotokoll angefertigt, dass kann auch der Geselle.
    Der Meister unterschreibt dann nur.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen