Ergebnis 1 bis 3 von 3

Einstellung Speicherladepumpe

Diskutiere Einstellung Speicherladepumpe im Forum Heizung 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beruf
    Renovierer
    Beiträge
    304

    Einstellung Speicherladepumpe

    Hallo Heizungsexperten,
    habe eine Frage zur WW-Speicherladepumpe, bzw. den Schaltstufen.
    Ist es notwendig/sinnvoll, diese Pumpe mit der maximalen Power (Stufe 3)
    zu betreiben?

    Energetisch spielt das wohl nicht so die Rolle, da die Pumpe ja nur zeitweise läuft. Höchstens vom Durchsatz her.

    Gruß Budenzauber
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Einstellung Speicherladepumpe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Budenzauber Beitrag anzeigen
    Ist es notwendig/sinnvoll, diese Pumpe mit der maximalen Power (Stufe 3)
    zu betreiben?
    Nein, notwendig ist das nicht unbedingt. Sinnvoll vielleicht schon.

    Grob gesagt, es muss sichergestellt sein, daß die im Wärmeerzeuger zur Verfügung gestellte Energie auch im Speicher landet.

    Genauer betrachtet müssten wir jetzt über Fördermenge, Druckverluste und Temperaturen / Spreizung diskutieren. Dazu müsste man aber genauer wissen um was für einen Wärmeerzeuger es sich handelt und wie die Sache hydraulisch angebunden ist.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Bad Soden am Taunus
    Beruf
    Renovierer
    Beiträge
    304
    Hallo Ralf,
    vielen Dank für die Info. Dann bleibt es der Einfachheit halber bei Stufe 3

    Ist ein Bud G 105 bei einem Bekannten mit ner Grundfos XYZ.
    (Meine Pumpe beim Öler S 115 läuft nicht veränderbar mit 80W/h,
    was etwa Stufe 3 entspricht.)
    Hatte mich nur gewundert, dass dort eine SL-Pumpe mit verschiedenen
    Stufen verbaut ist.

    Gruß Budenzauber
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen