Ergebnis 1 bis 5 von 5

Höhe der Badewanne - Höhe vom Abfluss

Diskutiere Höhe der Badewanne - Höhe vom Abfluss im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Einzelhandel
    Beiträge
    2

    Höhe der Badewanne - Höhe vom Abfluss

    Hallo,

    ich habe in meiner neuen Wohnung ein Problem mit meiner Badewanne. Die Badewanne wurde frisch vom Vermieter eingebaut, das Wasser will aber einfach nicht richtig abfließen. Beim Duschen steht das Wasser fast knöchelhoch und fliesst laaangsam ab, ganz abfließen tut es jedoch nie (im Abfluss steht das Wasser immer). Rohrreiniger und sowas hab ich schon reingekippt, wurde nicht besser.

    Nun hab ich mir mal den "Unterbau" von der Badewanne angeschaut und bin auf Folgendes gestossen (hab mal versucht das zu zeichnen):

    Grau = Schlauch, das Blaue ist so ne Plastik-Unterkonstruktion von der Badewanne.

    Das kann doch gar nicht funktionieren, oder? Wasser fliesst doch nicht bergauf in nen Abfluss?!

    Wäre über jeden Kommentar dankbar, auch wie man das evtl. beheben kann.

    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Höhe der Badewanne - Höhe vom Abfluss

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Das kann doch gar nicht funktionieren
    Richtig, ab dem Punkt in der Zeichnung wo Dein blaues Wasser grau wird, bis zu Kläranlage muss es ein durchgehendes Gefälle von mind. 0,5% geben (je nach Rohrdurchmesser auch mehr). Hebeanlagen und zugehörige Druckschläuche mal ausgenommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wie das zu beheben wäre, kann Dir egal sein, denn es ist weder Deine Aufgabe noxch Dein Recht, dort etwas zu ändern.

    Stattdessen:
    Den Mangel dem Vermieter schriftlich melden, mit Bitte um baldige Behebung!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Dortmund
    Beruf
    Einzelhandel
    Beiträge
    2
    Na ganz toll...

    Ich war etwas unpräzise was meinen Vermieter angeht, das ist ein guter Bekannter. Wie ich den kenne holt der keinen Fachmann zur Reparatur - Mir grausts schon jetzt davor.

    Ich werde ihn mal bei Gelegenheit darauf ansprechen. Eventuell kann man ja einfach die Fliesen abnehmen und die ganze Badewanne samt Styroporträger höher setzen. Irgendwelche Pumpen da reinzubasteln wäre jetzt nicht so mein Fall... auch wenns letztendlich seine Sache ist.

    Danke jedenfalls für Eure Antworten!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Was ist denn im Raum unter der Wanne? Woraus besteht die Tragstruktur der Decke?
    Evtl. kann man den Abfluß dort durchziehen und erst unter der Decke zur Seite Richtung Fallrohr führen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen