Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Womit und wie reinige/imprägniere ich weiße Kunststofffenster?

Diskutiere Womit und wie reinige/imprägniere ich weiße Kunststofffenster? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Dipl. Kfm.
    Beiträge
    53

    Womit und wie reinige/imprägniere ich weiße Kunststofffenster?

    Hallo Leute,
    die Bude wird neu gestrichen und die Fenster sind teilweise schon älter 5-20Jahre. Gerne hätte ich diese gereinigt und schütztend "versiegelt"

    Was empflielt ihr den Kunden zur Pflege bzw. was für brauchbare mittel gibt es/empfehlt ihr?

    gruß
    christian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Womit und wie reinige/imprägniere ich weiße Kunststofffenster?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Beiträge
    447
    Es gibt spezielle Renigungsmittel für Kunststofffenster. Meist auch direkt vom Systemgeber. Die sind dann entweder für weiße oder farbige Profile. Die bilden auch eine Art "Schutzschicht" damit nicht jeder Schmutz in die Oberfläche eindringt/haften bleibt.

    Bitte nutze keine Scheuermittel oder aggressive Putzmittel.... Und danach regelmäßig reinigen und dann bleibt es auch recht ansehnlich das Profil.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Dipl. Kfm.
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von zwerg99 Beitrag anzeigen
    Es gibt spezielle Renigungsmittel für Kunststofffenster. Meist auch direkt vom Systemgeber. Die sind dann entweder für weiße oder farbige Profile. Die bilden auch eine Art "Schutzschicht" damit nicht jeder Schmutz in die Oberfläche eindringt/haften bleibt.

    Bitte nutze keine Scheuermittel oder aggressive Putzmittel.... Und danach regelmäßig reinigen und dann bleibt es auch recht ansehnlich das Profil.
    die fenster wurden von unterschiedlichen herstellern verbaut. diese gibt es nicht mehr. die fa. hatte diese selber hergestellt und verbaut.

    welche mittel sind zu empfehlen?

    http://cgi.ebay.de/Reinigung-Reinigu...QQcmdZViewItem

    sowas z.bsp. oder ist es tatsächlich egal was man nimmt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    nähe Bremen
    Beruf
    Dipl.Ing. (FH)
    Beiträge
    891
    Uns hat der Fenster und Türenlieferant folgendes Mittelchen mitgegeben http://www.hygi.de/pv_clean_reiniger,pd,1179.html
    Ist auch bereits von uns in unserer Mietwohnung getestet und für gut befunden worden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Zzgl.

    Versandkosten ist das ein fürstlicher Preis.
    Geh zu einem ortsansässigen Fb und kauf ihm ein Pflegeset oder so ab. Der PVC ist denn doch schon nen Tag länger normiert, da passiert nix - Hauptsache für so was gedacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen