Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6

    Dampfsperre/ Dampfbremse worauf muss ich achten?

    Hallo Zusammen!
    Ich möchte die Decke zum Speicher dämmen und habe mir sagen lassen, daß man vorher eine Dampfsperre/Dampfbremse aufbringen muss.
    Frage: Auf welche sd- Werte muss ich achten? Im Baufachhandel hat man mir nur dem Preis gesagt und den will ich so nicht akzeptieren. Es muss auch billiger gehen, z.B. wenn ich die Folie im Internet kaufe.
    Der Deckenaufbau von unten besteht aus Spanplatte und Rigips...
    Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet.
    Schnute
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dampfsperre/ Dampfbremse worauf muss ich achten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6
    Na das hilft mir ja weiter .
    Was "nein" ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von jetter
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    natürlich Mecklenburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Benutzertitelzusatz
    Dat löppt
    Beiträge
    1,061
    Auf welche sd- Werte muss ich achten?
    auf den zu deinem restlichen Konstruktionaufbau passenden Wert natürlich.
    Alternativ geht auch der Wert aus der bauphysikalischen Berechnung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Der Deckenaufbau von unten besteht aus Spanplatte und Rigips
    besteht schon ? Und wo soll die Folie hin ?


    Es muss auch billiger gehen
    Folie gibbes auch bei Aldi und Co, 20 m2 für 0,99 €

    Passende Klebebänder auch.

    Sd Werte beim Hersteller erfragen.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,798
    möchte die Decke zum Speicher dämmen und habe mir sagen lassen, daß man vorher eine Dampfsperre/Dampfbremse aufbringen muss.
    wer erzählt den so einen Unsinn, für Dampfbremse oder -sperre ist es doch eh schon zu spät, egal welches Fabrikat du verwendest.
    Im Baufachhandel hat man mir nur dem Preis gesagt und den will ich so nicht akzeptieren. Es muss auch billiger gehen,
    was willst du? Irgendwas verbauen, Hauptsache billig, auch wenn du in wenigen Jahren aufwendig sanieren musst, oder gleich richtig machen?
    Billig geht immer, fragt sich nur ob es was bringt...


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Billig geht immer, fragt sich nur ob es was bringt...
    bringt nee billige Pilzzucht !

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6
    Echt ; ) Und warum habe ich dann bisher 30 Euro pro Rolle ausgegeben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6
    Ich dachte wirklich man bekommt hier ein paar Tricks bzw. Tricks...
    Bisher aber nur doofe Sprüche, leider.
    Was soll ich denn an den Gegebenheiten ändern? Ist halt ein Altbau....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Die Tricks hat man Dir doch schon genannnt:
    Die Konstruktion durchrechnen (bzw. durchrechnen lassen) und dann das für Deinen Fall geeignete Material wählen!

    Und müssen muß erstmal gar nichts...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Und warum habe ich dann bisher 30 Euro pro Rolle ausgegeben
    weiss ich nicht, ich zahle ca 42€ ohne Märchenst.

    Die ist OK für eine Berechnete Konstruktion, denn ich baue nur das ein, was mir nach der Berechnung vorgeschrieben wird.
    Da heisst es dann :

    Dampfbremsfolie Fabrikat XXXX oder glw. 0,2 mm , B2 , Sd 100-120 m

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,798
    was bitte ist doof daran, wenn man dir sagt, dass es verschieden Materialien mit unterschiedlichen Einsatzzwecke gibt? Einfach eine billige Folie antackern ist eben nicht...
    die Aussage:
    Deckenaufbau von unten besteht aus Spanplatte und Rigips...
    gibt auch nicht wirklich viel her


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6
    Danke, "meine" Herren das hört sich ja schon produktiver an.
    Wie heißt denn der Berufszweig,der so was ausrechnet?
    Kommt mir bitte nicht mit dem Architekten, denn den haben wir vor zwei Wochen beerdigt.
    Und er ist nicht an meinem Bau gestorben um das schon vorher zu sagen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Raumausstatterin
    Beiträge
    6
    Wie beschreibt man denn einen Deckenaufbau?
    Da sind halt nur Deckenbalken, Dachlatten, Spanplatte und Rigips.....
    Und das es verschiedene Materialien dafür gibt das weiß ich doch ; ) und ich wollte von Ihnen/ Euch noch mehr darüber erfahren wie man es am besten macht.
    Wenn man das so nicht sagen kann dann muss man nicht so arschig sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    du zickst da rum wegen der folie und den par euro und hast noch in keinem deiner beiträge geschrieben wo und wie du die einbauen willst geschweige einen halbweg verständlichen deckenaufbau beschrieben bzw. angaben gemacht wie , mit was und wo du dämmen willst.
    ich stell jetzt eine ganz einfach anfrage: ich will nen zimmer neu gestalten mach doch einen vorschlag. vielleicht fällt die hierzu auch ein doofer spruch ein und du fühlst dich arschig.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen