Ergebnis 1 bis 5 von 5

Solaranlage Entlüfter pro/contra

Diskutiere Solaranlage Entlüfter pro/contra im Forum Regenerative Energien auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Etzbach
    Beruf
    Medizintechniker
    Beiträge
    16

    Solaranlage Entlüfter pro/contra

    Hallo zusammen.
    In der Solaranlage zur Warmwasserbereutung meines Hauses ist reichlich Luft in den Leitungen. Einen Entlüfter jedweder Art habe ich leider vergeblich gesucht; die Anlage meines ehemaligen Hauses hatte mehrere automatische Entlüfter, jeweils mit zusätzlichem Kugel-Absperrhahn. Heute war ein Heizungsmonteur da, der meinte, es sei inzwischen Stand der Technik eben keine Entlüfter mehr einzusetzten weil diese den hohen Temperaturen auf Dauer nicht standhielten. Der Kollege hat mittels elektrischer Pumpe die Anlage unten entlüftet. Als er weg war habe ich die Pumpe kurzgeschlossen und laufen lassen mit dem Ergebnis, dass es brodelt und blubbert genau wie zuvor; es ist also noch jede Menge Luft im System und er muss nochmal kommen.
    Jetzt stellen sich mir zwei Fragen:
    1.) Ist es überhaupt möglich, die Anlage unten zuverlässig zu entlüften?
    2.) Ist es sinnvoll, mindestens einen Entlüfter im Bereich der Kollektoren zu montieren? Diesen kann man ja mittels des Absperrhahns nach Entlüftung verschließen, und wo sollte es dann noch Probleme mit Dichtungen geben?!

    Vielen Dank für Rückmeldungen und Kommentare!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Solaranlage Entlüfter pro/contra

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    1.) Ist es überhaupt möglich, die Anlage unten zuverlässig zu entlüften
    Ja. Zusätzlich sollte ein Mikroblasenabscheider vorhanden sein.

    Ist es sinnvoll, mindestens einen Entlüfter im Bereich der Kollektoren zu montieren
    Oftmals nein, kommt auf die Montagesituation an.
    Um den Entlüfter zu betätigen muss u.U jedes Mal 2x aufs Dach gestiegen werden ... wäre nicht das erste Mal das dabei Flugversuche gemacht werden.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Entlüfter oben sind heute eigentlich nicht mehr üblich, sondern Solar-Mikroblasenabscheider in einer waagerechten Leitungsstrecke (vorzugsweise im Rücklauf).
    Natürlich haben alle diese Teile auch nur eine begrenzte Lebensdauer.
    Um die Luft oben rauszubringen kann man natürlich oben eine absperrbare Entlüftung einbauen, die Alternative heißt gründlich spülen, spülen, spülen. Besonders bei Edelstahl-Wellrohr dauert es einige Zeit bis alle Blasen draussen sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Moin BigP,

    vielleicht helfen ja ein paar zusätzliche Informationen weiter.

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von solarkritik
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Recklinghausen
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Benutzertitelzusatz
    "Wer die Welt verbessern will, muss beim Mensch im Spiegel anfangen !!"
    Beiträge
    275
    Schaue auch die Fehlerchecklisten auf meiner WEbseite:
    http://www.solarresearch.org/07tipps...sten/index.htm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen