Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zehnder oder Westaflex?

Diskutiere Zehnder oder Westaflex? im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Bauzeichner
    Beiträge
    114

    Zehnder oder Westaflex?

    Hallo,

    Laut Angebot sollte mir ursprünglich eine KwL Anlage von Westaflex "WAC 300" eingebaut werden.

    Da aber der Installateur sich nun auf Fa. Zehnder fixiert hat, wurde die ComfoAir 350 R Luxe bestellt.

    Er meinte nur, wenn ich die Westaflex Anlage noch haben möchte, dann kann ich diese auch bekommen.
    Nur wie finde ich jetzt heraus, welche Anlage die bessere ist? Soll ich nun bei der von Zehnder bleiben oder nicht?
    Der Installateur meinte nur, dass die sich kaum unterscheiden und die von Zehnder keine Minderwertigere Ware sei.

    Hat von euch jmd schon Erfahrungen mit den Anlagen?

    Gruß, moses
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zehnder oder Westaflex?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Franken
    Beruf
    Vertriebler
    Beiträge
    5
    weder noch
    Gründe: Hygiene
    nicht nur das Verteilsystem aus hygienischen Kunststoff sondern auch Verteiler und Anschlussteile= Gesamtsystem
    beide Geräte sind vom Preis/Leistungsverhältnis zu teuer

    Gruß Alfy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Bauzeichner
    Beiträge
    114
    Zu teuer?
    Wäre nett, wenn Du mir das ein wenig erläutern kannst!
    Was gibt es denn für Alternativen?

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen