Ergebnis 1 bis 1 von 1

Zwischendecke dämmen!

Diskutiere Zwischendecke dämmen! im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Wien
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    6

    Zwischendecke dämmen!

    Hallo!

    Wir haben ein Haus aus 1969 gekauft und wollen vor dem Winter noch die Zwischendecke zum Dachboden dämmen. Das Dach ist bisher nicht gedämmt und hat eine Stahlbetondecke. Aufbau lt. Engieausweis:

    Heraklith-BM (7,5cm)
    Stahlbeton-Decke (20cm)
    Kalkgipsputz (2cm)
    U-Wert: 0,896

    Der Dachboden kann nicht ausgebaut werden und wird auch nicht genutzt. Er sollte aber für den Notfall trotzdem begehbar bleiben. Wir dachten an eine Dämmung aus Polystyrol. Was meint ihr? Wieviel cm sollten wir nehmen? Welcher U-Wert kann (sinnvollerweise) erreicht werden?

    Würde mich über Tipps freuen.

    LG
    Leon
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zwischendecke dämmen!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren