Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Avatar von drulli
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Technischer Kommunikator
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    936

    Stromzuführung Markise bei WDVS

    Hallo zusammen,

    wir haben ein Markise mit elektrischer Steuerung bestellt. Der Chef der montierenden Firma meinte, sie könnten einfach die Stromversorgung von einer direkt darüber im DG an einer Aussenwand liegenden Steckdose abzweigen. Bedient wird das Teil mit einer Fernbedienung.
    Sie bohren von der Dose ausgehend ein Loch nach aussen durch 24 cm KS und 12 cm Dämmung + Putz und landen dann wenige cm oberhalb der Markise.
    Die Halter der Markise wollen sie im KS verkleben.

    Ist das grundsätzlich i.O. so bzw. gibt es da irgendwelche Punkte, die ich vorher mit ihnen klären sollte?

    Grüße!

    Drulli
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Stromzuführung Markise bei WDVS

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Darauf achten, dass der Stromkreis durch einen FI geschützt ist und keine lebenswichtigen Dinge sonst mit dran hängen und keine Überlastung zu befürchten ist.
    Die Durchführung des Kabels oder der Leitung durch die Wand innen luftdicht und aussen schlagregendicht abdichten.
    Dokumentieren: Die Beschriftung des entsprechenden LSS (Sicherung) "aufdaten".
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    21
    Genau so hab ich es bei mir auch gemacht. Ich mußte nur etwa 30 cm tiefer herauskommen als meine Steckdose im SZ. Um das Loch exakt zu treffen habe ich mit der Hilti (der richtige Winkel war Augenmaß) erst den KS durchbohrt und dann mit einen dünnen Schweißdraht die WDVS durchstochen. Hatte da gleich einen Volltreffer. Falls es nich geklappt hätte, wäre der Schaden ja überschaubbar gewesen.

    Gruß und viel Spaß mit der Markise (besonders geil wenn es regnet, die Nachbarn packen ein und man fährt sie einfach auf und bleibt sitzen)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen