Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    26

    Tiefgrund nicht für Kalkputze geeignet?

    Hallo,

    es ist mir aufgefallen, dass bei Kalkputzen diverser Hersteller bei der Untergrundvorbereitung immer ein (Kalk-)Vorputz als Haftgrund angegeben wird, der "klassische" Tiefgrund hingegen keine Berücksichtigung findet.

    Worin liegt der Grund für diese Besonderheit, vielleicht andere bauchemische Eigenschaften des Kalkhydrates

    Kann ich umgekehrt daraus schließen, dass Tiefgrund ein Produkt speziell für Zement- und Gipsuntergründe ist (ich brauche keinen Extra-Gipstiefgrund nur der Körner wegen)

    Branco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Tiefgrund nicht für Kalkputze geeignet?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    26
    ich formuliere es anders:
    Wenn ich eine Innen-Wand mit reinem Kalk-Putz verputzen möchte, kann man dann mit Tiefgrund vorarbeiten oder beißt sich das mit dem Kalk aus welchem Grund auch immer?

    Bitte keine Antwort, dass Grundierung nicht notwendig sei
    Wenn nicht Tiefgrund, dann reinen Kalk wässrig anrühren und die Wand damit vorspritzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Auf welchen Untergrund soll denn der Kalkputz aufgetragen werden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Aschaffenburg
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    26
    verscheidene Möglichkeiten

    a)Ytong/Gasbeton
    b)Poroton/Lochziegel
    c)Kalksandstein
    d)Liapor/Blähbeton
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen