Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Ludwigshafen
    Beruf
    Krankenschwester
    Beiträge
    2

    Grundstück auffüllen, aber mit was ?

    Hallo,

    das Grundstück hinter unserem Haus hat ca. 250qm. Boden ist Schluff. Da es voll Schilf ist, wollen wir es ca. 30cm abtragen und anschließend ca. 90cm auffüllen lassen, sodaß es letztendlich 60cm über dem aktuellen Niveau ist. Später soll ca. 80% der Fläche mit Rasen, der Rest (außen rum) mit Büschen bepflanzt werden. Wir haben jetzt zum Thema Aufschütten schon ein paar Unternehmen gefragt, und jeder sagt was anderes. Unterschiedliche Varianten:

    Variante 1
    Schichtweise aufschütten mit vorverdichteter Muttererde, diese verdichten, die letzten 30cm dann unverdichtete Muttererde/Kompostgemisch ? Dann sei der Rasen absolut eben.

    Variante 2
    40-50cm Schotter/Sand, darauf 50cm Muttererde. Dann soll das Wasser gut ablaufen können..

    Variante 3
    Mutterboden ungesiebt 100cm einbauen. Nicht verdichten, weil der sich nicht verdichten lässt.

    Variante 4
    Mutterboden ungesiebt 70cm einbauen. Nicht verdichten, weil der sich nicht verdichten lässt. Dann 30cm Mutterboden-Kompostgemisch

    Variante 5
    Unterboden 70cm liefern und auftragen, Bodengruppe 2-5, DIN 18915, Teil1, dann Oberboden, gesiebt, liefern und auftragen, 20-30cm, Bodengruppe 2-5, DIN 18915/1

    Variante 6
    Unterboden 70cm liefern und auftragen, Bodengruppe 2-5, DIN 18915, Teil1, dann Komposterde, gesiebt, liefern und auftragen, 20-30cm, Bodengruppe 2-5, DIN 18915/1

    Wie macht man es jetzt richtig ?

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Ursula
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Grundstück auffüllen, aber mit was ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Ludwigshafen
    Beruf
    Krankenschwester
    Beiträge
    2

    Zulässigkeit

    Hallo,

    Danke für den Hinweis. Unsere Nachbarn links und rechts sind ungefähr auch so hoch, also müsste das schon ok sein..Wir fragen sicherheitshalber mal nach.

    Ursula
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    wasweissich
    Gast
    1,3 und 4 sind schwachsinnig und eigentlich verboten

    2 und 6 ist unnötig teuer und oberboden bzw gesiebte komposterde bodengruppe 2-5 gibt es nicht .

    j.p.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen