Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32

Professionelle Architektensoftware

Diskutiere Professionelle Architektensoftware im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Juche
    Gast

    Professionelle Architektensoftware

    Hallo,

    vieleicht kann mir jemand ein professionelles Programm nennen um Häuser zu planen mit allen Details wie Dekorationen, Lichtquellen, AUssenumgebung, etc.

    Über Sinn und nicht Sinn sollte hier nicht diskutiert werden

    Hier ein paar Bsp. Bilder:

    http://www.lofthome.ch/immobilien-lo...ht_bedroom.jpg

    http://www.lofthome.ch/immobilien-lo...iving_room.jpg

    http://www.lofthome.ch/immobilien-lo...aden_brugg.jpg

    Danke an alle im Voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Professionelle Architektensoftware

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    ManfredH
    Gast
    Archicad
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Baufuchs
    Gast

    Für

    die Planung reicht Arcon-Professionell (ca. 2000.- € inkl. Zusatzmodule) für das finale Rendering Gamma-Ray (ca. 1.500.- €).

    geht auch teurer.....

    z.B. Autocad/Lightscape/3DS-Max u.v.m.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Juche
    Gast
    Benutzen Architekten wirklich 3D S Max??

    Ich meine, ist es nicht zu umständliche jedes kleine detail zu modellieren?

    Grüße
    Juche
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    RLP / BW
    Beruf
    Dipl.-Ing. Architektur
    Beiträge
    85
    Architekten benutzen 3D S Max, Rhino, ArchiCAD, Vectoworks, Autocad 3d

    Es soll Architekten geben die richtige Architektur produzieren und das geht dann nur mit anständigen Programmen. hba ich irgendwo gehört oder wars gelesen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Juche
    Gast
    Hallo,

    Danke für die Infos.

    Darf ich mal fragen, wie lange man (ein Architekt, z.B.) für ein komplettes Haus braucht? z.B: in 3D Studio MAX.

    Ich meine so was wie oben in meinem Bsp: Bildern?

    Danke und Grüße
    Jache
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    ManfredH
    Gast
    Zitat Zitat von Juche Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Darf ich mal fragen, wie lange man (ein Architekt, z.B.) für ein komplettes Haus braucht? z.B: in 3D Studio MAX.
    Wofür konkret ?

    Um ein Haus komplett zu entwerfen ? Oder für einen bereits fertigen Entwurf eine 3D-Visualisierung zu erstellen ? Oder beides zusammen ? Oder was ?

    Darf ich mal fragen, was genau Sie mit dem "professionellen" Programm überhaupt machen wollen ?

    Auch wenn lt. dem ersten Posting nicht über Sinn und nicht Sinn diskutiert werden soll: Für ein qualtitativ hochwertiges Ergebnis kommt es i.d.R. - und das gilt nicht nur für Architekturprogramme - nicht (nur) darauf an, ein professionelles Programm einzusetzen, sondern auch, dass es von einem Profi bedient wird. Ein Laie wird auch mit dem tollsten Programm kein professionelles Ergebnis zustande bringen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    Zitat Zitat von Canzler Beitrag anzeigen
    .. Es soll Architekten geben die richtige Architektur produzieren und das geht dann nur mit anständigen Programmen...
    das ist ein halbzitat und nicht deine meinung, oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Juche
    Gast
    Hallo,

    da gibt es kein Sinn oder nicht Sinn. Das war nur mal als Frage, da ich im internet viele CAD Montagen finde und mich das mal interessiert hat. Ich ahbe mehrere Jahre PRIVAT mit 3D S Max gearbeitet, jedoch bei weitem nicht gut

    Mich würde ienfahc mal interessieren wie lange so ein Architekt dafür dann brauchen würde.

    Ich meine, ich komme als Hausbauer zu einem Architekten. Lege ihm grob einen Plan vor wie ich mir mein Haus vorstelle und es fertigt eine CAD Montage an.

    Wie lange dauert so was, wie die Beispiele oben im ersten Beitrag.

    Danke und Grüße
    Juche
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Woher sollen wir wissen, wie gut DER/DIE Architekt(in) das Bunte-Bildchen-Programm beherrscht???
    Ich hab sowas (in der Güte) nicht mal. Wenn ein Kunde sowas will, wird das extern gemacht.
    Ausserdem sind 3-D Animationen keine Grundleistung. Wenn Kollegen das "so nebenbei" mitmachen, dann ist das mehr als bloß Service.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Juche
    Gast
    Hallo,

    also sehe ich es richtig, das ein normaler Architekt gar nicht solche 3D Modelle anfertigt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von Juche Beitrag anzeigen
    normaler Architekt
    Was ist das???


    Manche haben es und können es
    Manche haben es und können es nicht
    Manche können es, haben es aber nicht.
    Manche können es nicht und haben es deswegen nicht.

    Was willst Du eigentlich???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Juche
    Gast
    Hallo,

    na freundlich wird hier nicht miteinander umgegangen, aber ok

    Ich würde gerne nur wissen wenn ich zu einem Architekten gehe, eine GANZ NORMALEN, der ganz NORMALE Einfamilienhäuser plant, ist es da NORMAL das dieser so ein Bidl anfertigt?

    Mich interessiert das einfach. Denn falls er dies tun sollte, würde ich gerne wissen wie die das machen? Denn für so ein detailiertes CAD braucht man doch Tage / Wochen, oder sehe ich das falsch?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    ist es da NORMAL das dieser so ein Bidl anfertigt?
    Nein.

    Man sollte den bunten Bildchen auch nicht zu viel Gewicht beimessen ...
    sie sagen relativ wenig über den Hirngehalt der Planung aus ... und wieviel sich danach noch ändert oder aus Budgetgründen nicht realisiert wird.

    *Showtime* triffts eher

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Ralf hat es ja (eigentlich) schon gesagt: Es gibt solche und solche.

    Allerdings gehörne solche Features nicht zum Standard, was also bedeutet, daß diese bunten Bildchen auch extra zu löhnen wären. Dazu sind aber 99,9 % der BH nicht bereit (...das gehört doch dazu, oder?...)

    In der Tat sind solche Animationen aber echte Arbeit und bei mir wird so etwas auch extern beauftragt, wenn dies gewünscht/ erforderlich ist.

    Also: Klar kann man bei ganz "normalen" EFHs so etwas machen. Und wenn der Kollege über sehr viel Muße verfügt, wird er dies vielleicht auch machen. Oder eben icht.

    Grüße

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen