Ergebnis 1 bis 8 von 8

Bewegungsmelder anschliessen - nur wie

Diskutiere Bewegungsmelder anschliessen - nur wie im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    6

    Bewegungsmelder anschliessen - nur wie

    Hallo!

    Ich stehe hier vor einem kleinen Problem, da ich nicht weiss wie wir den Bewegungsmelder anschliessen können.

    Wir haben von Steinel den IS 130-2 und am Haus liegt eine Kabel mit 5 Adern (gn/ge, fr, bl, sw, br). Da der Bewegungsmelder aber nur 3 Anschlüsse hat, komme ich hier nicht weiter. Kann mir hier jemand einen Tipp geben?

    Kann hier leider keine Fotos hochladen, warum auch immer..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bewegungsmelder anschliessen - nur wie

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    6
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Student
    Beiträge
    293
    Das ist ein Fall für den Elektriker. Dir fehlen vermutlich die Kenntnisse dafür, um das ganze sicher durchzuführen. Nur dass es funktioniert heißt nicht, dass es sicher ist, und darauf kommt es an.
    Nach Farben kann und darf! man das auch nicht anklemmen, denn wer weiß, wer da schon an der Leitung was gemacht hat, evtl. hat jemand mal die Farben unerlaubertweise nicht eingehalten.
    Nach meiner Meinung kann man bei deiner Leitung auch nicht genau sagen, was für was ist bzw. sein sollte.

    Also lieber Elektriker kommen lasse, der das misst und dann richtig anschließt.

    Gruß
    Baumeister70
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Baumeister70 Beitrag anzeigen
    Nach meiner Meinung kann man bei deiner Leitung auch nicht genau sagen, was für was ist bzw. sein sollte.

    Also lieber Elektriker kommen lasse, der das misst und dann richtig anschließt.

    Gruß
    Baumeister70

    Jepp. Zuerst messen, dann anschließen. Pauschal zu sagen Farbe x an Farbe y geht mit hoher Wahrscheinlichkeit in´s Auge.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Iserlohn
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    6
    Ok, soweit so gut.
    Nur was mach ich mit den beiden Adern die im Kabel über sind?
    Unser Elektriker wird sich ja damals etwas dabei gedacht haben als er die Leitung verlegt hat - wir haben im Flur einen 2 Stufen Schalter für den Bewegungsmelder, vermute das es damit etwas zu tun hat?!

    Und bevor die Frage aufkommt wieso ich den nicht frage - den Laden gibt es leider nicht mehr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Mirco Beitrag anzeigen
    ... vermute das es damit etwas zu tun hat?!
    Vermutlich......aber vermuten heisst nicht wissen, und wir können nicht sehen was hier wo und wie aufgelegt wurde.
    Ein BWM funktioniert an sich wie ein Schalter.....aber wenn er die falschen Adern schaltet, dann geht´s in´s Auge.
    Das sollte aber jeder Eli auf die Reihe kriegen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Vermutlich braucht er funktional drei Adern, der Schutzleiter muß neuerdings stets mitgeführt werden und dann war noch die fünfadrige Leitung billiger und besser verfügbar (da wesentlich gängiger) als ne vieradrige...
    Andere Möglichkeit: Er hat bewußt 5 Adern verwendet, damit man an der Stelle nicht nur nen BWM, sondern auch eine davon (und vom innenliegenden Schalter) gesteuerte Leuchte anklemmen kann. Dann braucht man alle neune, äh - fünfe!

    Nur gibt es keine eineindeutige Normfestlegung, welche Ader da wofür einzusetzen ist.

    Also gilt: Messen und ggf. nachsehen, wie das andere Ende aufgelegt wurde.

    Und:
    So wie die gearbeitet haben, ist es kein großer Verlust, daß es den Laden nicht mehr gibt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    590
    Und:
    So wie die gearbeitet haben, ist es kein großer Verlust, daß es den Laden nicht mehr gibt...
    Harte Worte an einem Foto festgemacht!

    Was gefällt dir denn nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen