Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    DigiHurry
    Gast

    Wie Kupferrohr kappen und provisorisch abschließen?

    Hallo Zusammen,

    bauen gerade unser Bad um, d.h. ich habe bisher fast alles rückgebaut.

    An einer Wand ist mir ein Wasserrohr (Zulauf zur ehemaligen Badewanne) extrem im Wege, da ich dort eine Tür einsetzen möchte.

    Frage: Wie kann ich auf einfache Weise das Rohr kappen und verschließen? Gibt es da einfache Stopfen, die auch halten? Am besten ohne Löten etc. Es soll nur eine provisorische Lösung sein, bis der Badbauer kommt.

    Danke im voraus für Eure Hilfe!

    DigiHurry
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wie Kupferrohr kappen und provisorisch abschließen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Es gibt Schneidklemmverschraubungen, die auf stumpfe Enden geschraubt werden können.

    Abschneiden z.B. mit Rohrabschneider oder Metallsäge oder Winkelschleifer. Kommt drauf an, wie gut man drankommt.

    Aber vorher zuverlässig drucklos machen und Strang entleeren!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen