Ergebnis 1 bis 4 von 4

Porenbeton bearbeiten

Diskutiere Porenbeton bearbeiten im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    32278
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1

    Porenbeton bearbeiten

    Hallo,

    ich habe von im Badezimmer einen Waschtisch aus Porenbeton zu bauen. Wie und mit welchen Materialien kann bzw. muss ich den Porenbeton von der Oberfläche behandeln das er wasserabweisend wird? Reicht ein einfacher Anstrich mit entsprechender Farbe oder muss der Porenbeton vorher gespachtelt oder mit einer Grundierung (wenn ja, welche) versehen werden ?

    Schönen Dank schon mal im voraus, Kaest
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Porenbeton bearbeiten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    http://de.wikipedia.org/wiki/Porenbeton

    ...sprichst Du davon?

    # wegen Porigkeit Gefahr von Bauschäden durch Feuchtigkeitsaufnahme, keine Eignung als Außenwand ohne weitere Beschichtungsmaßnahmen
    # bei eindringendem Wasser ungünstiges bauphysikalisches Verhalten im Vergleich zu anderen Massivbaustoffen (gibt Feuchtigkeit nur zögernd wieder ab)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Außerdem ist er doch ziemlich weiß, wird demnach in kurzer Zeit beschädigte Oberfläche haben.

    Fazit: Ein dafür nicht gut geeignetes Material.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Nicht mehr hier
    Beruf
    Immobiliendienstleister
    Beiträge
    1,059
    Mir ist gestern schon so eingefallen, die Porenbetonform ggf. mit GFK auszukleben, wen es um eine bestimmte Form geht.

    Ist aber sehr grenzwertig, noch dazu glaube ich nicht, das GFK-Kleber auf dem Staub hält.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen