Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Solingen
    Beruf
    Chemikant
    Beiträge
    1

    Hilfe!Von Wfa Rücktrittsrecht gebrauch machen?

    Hallo,
    habe vor ca. 1 1/2 Jahren eine Wohnung Neubau gekauft und mit Wfa finanziert. Nun wohne ich mit meiner Familie auch in der Wohnung,doch das Haus ist immer noch eine Baustelle,da viele Dinge von der Baufirma nicht fertiggestellt wurden wie z.B Aufzüge,Treppenhäuser,Balkone,Keller,Gartenanlage uvm. Grund- der Bauträger ist verstorben und um es kurz zu fassen:
    Wir stecken in der Scheiße!
    Da das Haus (15 Wohnungen) fast in einem unbewohnbarem Zustand ist und noch jede menge nachfinanziert werden müsste,hatte ich mit dem Gedanken gespielt, vom WFA-Rücktrittsrecht gebrauch zu machen. Weiss jemand ob das so einfach möglich ist? Wer das ratsam in der Situation? mit was müsste ich rechnen?

    Danke an alle im voraus!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hilfe!Von Wfa Rücktrittsrecht gebrauch machen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren