Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Arzt
    Beiträge
    1

    Feuchtigkeit zwischen Weißer Wanne und KS

    Hallo,

    in unserem Rohbau entdeckte ich gestern feuchte Wände im Keller. Die Wand besteht aus 1,50 m WU Beton und dann 1m Kalksandstein.
    Die Feuchtigkeit ist in der Ecke im Bereich der KS Wand und zieht in die Fuge im WU Beton. Oberhalb dieser Ecke ist das Fallrohr. Es ist noch nicht angeschlossen und so läuft das Wasser senkrecht auf diese Ecke.
    Was könnte die Ursache sein und was soll der Bauträger tun?

    Danke für viele Ratschläge,

    Katrin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Feuchtigkeit zwischen Weißer Wanne und KS

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Erst mal soll er Ursachenforschung betreiben wo es denn dran krankt.
    Das ist aber doch eine Antwort - die der Arzt sich selber geben kann - oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen