Werbepartner

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Jalousierbarer Rolladen ?

Diskutiere Jalousierbarer Rolladen ? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Bobingen
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    14

    Frage Jalousierbarer Rolladen ?

    Hallo zusammen,

    habt ihr schon mal Erfahrung mit sogenannten "Jalousierbaren Rolladen" gemacht.

    Gibt es anscheinend von div. Herstellern, siehe z.B.
    - RJ-91 http://www.appel-rolladen.de/index.asp?cid=113
    - Voka-Lux http://www.bromer-bauelemente.de/Rolladen/Vokalux.htm

    Ist eine Kombination aus Rolladen und Jalousie und kann i.d.R. in einen "normalen" Roladenkasten eingebaut werden.

    Laut Händler funktioniert dies gut, aber solch eine Aussage hab ich von einem Verkäufer eigentlich auch erwartet...

    Was denkt Ihr?

    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Jalousierbarer Rolladen ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023

    Hab ich gerade

    letzte Woche eingebaut!!!

    Ist eigentlich nur ein Aufsatzkasten mit nen Raffstore drin.

    Vorteil: Super Dämmung, da fast der ganze Katsen voll gedämmt ist.

    Raffstor ist in einem Kasten versteckt und nicht sichtbar, weil er eingeputzt (bei uns hinter dem Klinker) versteckt ist!!

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Wat...

    hat denn das Ding noch mit nem Rollladen gemein? Oder hat bloß mal jemand ne neue Wortschöpfung getan?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023

    na

    den Kasten, mehr wirds nich sein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Nee...

    nhc wirklich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Spannend, da wüßt ich gerne mehr von.

    Großer Nachteil jeder Jalousie ist ja, dass die Dinger bei Stürmchen (und anderen Umwelteinflüsschen) hochfahren und daher eigentlich für daheim nix taugen.

    Hat jemand was über die Belastbarkeit ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Ja..

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Bobingen
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    14
    Habe jetzt noch einen Hersteller mit etwas mehr Informationen gefunden:

    http://www.biroll.de/

    Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist, wie die Lammelen verstellt werden können, ich sehe kein Seil o.ä. ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von susannede Beitrag anzeigen
    Spannend, da wüßt ich gerne mehr von.

    Großer Nachteil jeder Jalousie ist ja, dass die Dinger bei Stürmchen (und anderen Umwelteinflüsschen) hochfahren und daher eigentlich für daheim nix taugen.

    Hat jemand was über die Belastbarkeit ?
    sofern dir Windgeschwindigkeiten bis ca 100kmh ausreichen ...gibts bei einem österreichischen Hersteller Jalousien die dies aushalten...Namen hab ich leider nicht parat
    gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von Tom3112 Beitrag anzeigen
    Habe jetzt noch einen Hersteller mit etwas mehr Informationen gefunden:

    http://www.biroll.de/

    Was ich noch nicht ganz verstanden habe ist, wie die Lammelen verstellt werden können, ich sehe kein Seil o.ä. ....
    ...Hebelwirkung....

    ...die Lamellen können auch nicht verstellt werden! Sie sind entweder alle offen oder alle zu oder bis zu einem gewählten Punkt (durch Herunterlassen) alle offen, darunter alle zu...

    gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Glasermeister Fensterbau
    Beiträge
    1,023

    Tut mir leid,

    war auf dem falschen Dampfer, das was ich eingebaut habe sieht anders aus.


    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Ich...

    will ja nich meckern, aber in die Hand nehmen würd ich die Dinger schon mal wollen.
    Zum Einen sieht das alles ein wenig filigran und damit für das wahre Leben ungeeignet aus, zum Anderen frag ich mich nach dem Nutzen und was danach von den Marketingsprüchen noch übrig bleibt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen