Werbepartner

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Lohnt es sich ???

Diskutiere Lohnt es sich ??? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Ingenieur Elektrotechnik
    Beiträge
    38

    Lohnt es sich ???

    Hallo,

    habe eben ein Angebot für Kunststofffenster erhalten und als Option den Verbau von 0,6er statt 0,7er Verglasung (Ug) und den Verbau einer warmen Kante ausgepreist bekommen.

    Der Aufpreis für die
    - 0,6er Verglasung statt 0,7er liegt bei 2,7%
    - warme Kante (Thermix grau) liegt bei 7,5%

    Meine Frage nun: Welche Option rechnet sich?

    Nachtrag:
    - als Profil kommt Rehau Geneo ohne Einschieblinge zum Einsatz.
    - mir ist klar, das für eine exakte Aussage die Berechnung eines mittleren Uw Wertes aus den Daten aller Fenster mit den verschiedenen Kombinationen nötig ist. Da ich die Fenster aber in Kürze bestellen möchte/muss, wäre ich für eine ungefähre Abschätzung dankbar.

    mfg,
    syssiter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Lohnt es sich ???

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Warum...

    lässt Du das nicht von den Anbietern machen? Dazu sindse eigentlich da.
    Wenn Sie es nicht können, sollteste Dich nach nem anderen umschauen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Ich sags mal so

    Bei 2 Fenstern von 1,1 * 1,3 m lohnt es sich, weil der Mehrpreis lächerlich ist.

    Bei einem Fensteranteil von 40 % der Ansichtsfläche und an sonsten KfW 40 Standard+ lohnt es sich, um die Verluste zu minimieren.

    Alles dazwischen = ????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Ingenieur Elektrotechnik
    Beiträge
    38
    Danke für eure Einschätzungen...

    @Olaf
    Das ist eben nicht so einfach...
    Bin froh einen engagierten und motivierten "Tischler" gefunden zu haben der sich mit RAL Montage, Aussenjalousie in der Dämmebene vor den Fenstern (ebenfalls in der Dämmebene), Aussentüren und Innentüren auskennt. Habe mein LV an viele Handwerker verschickt... Reagiert haben nur sehr wenige...Das Konjunkturpaket ist nun wohl bis unten angekommen...

    @Ralph
    Wir haben relativ viele und zum Teil recht große Fenster. Die 0,6er statt der 0,7er Verglasung ist bei dem geringen Aufpreis gebongt...
    Die warme Kante würde ja bei den großen Fensterflächen weniger beitragen. Was würde die denn bei einem "Normfenster" (1,1*1,3) bringen? Hab irgendwas um die 0,1 beim Uw-Wert im Kopf.

    syssiter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Welchen Wert hat denn die Wand?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    Bei 2 Fenstern von 1,1 * 1,3 m lohnt es sich, weil der Mehrpreis lächerlich ist.
    In Worten -> ZWEI Fenstern!!!!

    Was wieviel bringt, muss Dir Dein Planer sagen bzw. vom Ersteller des EnEV-Nachweises überschlagen lassen.
    Wenn die das nicht können, dann .........................................
    Wenn die das nicht wollen, kriegen sie zu wenig Geld
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Julius - wen juckt die Wand???
    Egal ob das 17,5er Massiv-KS ohne Dämmung oder 30 cm WLG 035 Dämmung im HRB ist - es kommt auf die Fenster an
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beruf
    Ingenieur Elektrotechnik
    Beiträge
    38
    @Ralf
    Versteh deinen 2 Fenster Hinweis nicht.
    Meine Angabe war prozentual und somit erst einmal nicht von der Menge abhängig. Basis war das Komplettangebot für alle! Fenster und die Eventualpositionen ebenfalls für alle! Fenster.

    @Julius
    Der Endenergiebedarf laut ENEV (mit angenommen Uw = 1.1, JAZ WP = 4) liegt bei 14,5Kwh/(m^2a). Absolut gesehen ist es ja Wurscht, ob und wie das Haus gedämmt ist. Die besseren Fenster sparen so oder so die gleiche Heizleistung ein, relativ gesehen ist der Anteil bei einem ungedämmten Haus zu vernachlässigen... Ralf hat recht...

    syssiter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Beiträge
    447
    Zitat Zitat von syssiter Beitrag anzeigen
    Die warme Kante würde ja bei den großen Fensterflächen weniger beitragen. Was würde die denn bei einem "Normfenster" (1,1*1,3) bringen? Hab irgendwas um die 0,1 beim Uw-Wert im Kopf.

    syssiter
    Richtig, ne Warme Kante bringt 0,1W/m²K.
    Man geht immer von einer Referenzgröße 1230 x 1480 mm aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen