Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Fenstereinbau-Mir brummt der Kopf

Diskutiere Fenstereinbau-Mir brummt der Kopf im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    52385
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    149

    Fenstereinbau-Mir brummt der Kopf

    Vielleicht kann mir noch mal jemand knapp in ein paar Sätzen helfen.
    Ich bekomme diese Woche meine Fenster eingebaut.
    Ich lese mir schon seit Tagen alles hier im Forum dazu durch, bin aber zunehmenst verwirrt. RAL-Einbau, Kompriband, Schaum, kein Schaum...
    Natürlich hab ich eine Fachfirma beauftragt, würde aber doch gerne wissen, auf was ich bei der Montage achten kann um ggf. einzuschreiten bzw. nachzufragen.
    Die Aussenwand besteht aus einem 24cm Klimaleichtblock W3.
    Das Fenster soll auf der äusseren Kante des Steines montiert werden.
    Auf die Aussenmauer wird eine Konterlattung mit 2x6cm Isolierung aufgebracht, dann eine Hinterlüftung und schliesslich eine horizontale Holzverschalung(Osmo).

    Die Fenster sind Premiokunststofffenster der Fa.Unilux mit Dreifachverglasung(0,6)

    Weiss jemand Rat?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenstereinbau-Mir brummt der Kopf

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Göttingen
    Beruf
    Zimmerer & Holzingenieur
    Beiträge
    1,206
    http://bauexpertenforum.de/showthread.php?t=28923

    Gibt es ein Detail zum Einbau?
    Was ist denn genau beauftragt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Werde...

    doch mal bitte konkret:
    WAS genau ist denn noch unklar - eigentlich steht doch alles wesentliche in den festgehaltenen Themen.
    Was u machen könntest: Fordere doch ein Einbau- UND Abdichtungskonzept, wenn mgl. mit Zeichnung ab. Da könnte man dann ja mal drüberschaun.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    52385
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    149
    danke olaf, das werde ich sofort mal machen und das ergebnis hier einstellen.
    dann weiss man besser über was man redet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Dresden
    Beruf
    ö.b.u.v. Sachverständiger
    Beiträge
    4
    übrigens...
    ...das so genannte "Einbau- und Abdichtungskonzept" wird auch als Werkstattplanung (des Unternehmers) bezeichnet;
    ...besser ist es natürlich, wenn schon die Ausführungsplanung (lt. HOAI: eindeutige Beschreibung und Darstellung der ausführungsreifen Planlösung) eine eindeutige Vorgabe /Angabe enthält;

    M. f. G. aus Dresden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen