Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sockelschutz

  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Gas- und Wasserinstallateur
    Beiträge
    39

    Sockelschutz

    Hallo!
    Ich habe da mal ne Frage zum Sockelschutz an unserem neu gebauten Haus.
    Unser Haus ist in Holztafelbauweise gebaut und als Fassade Haben wir ein WDVS. Der Sockelschutz besteht ( vom Haus weg gesehen) aus eine Bitumenschicht, worauf die Perimeterdämmung geklebt ist. Darauf ist sone Armierungsschicht und dann die Putzschicht mit cremeweißem Farbanstrich. Um das Haus herum haben wir ein Steinbeet gemacht. Das beet is mit Muttererde aufgeschüttet. Dadrauf haben wir dann eine Filzfolie und weiße Steine gelegt.
    Das Beet ist so hoch, dass es fast eben ist mit OKFB.
    Reicht der Feuchtigkeitsschutz aus?
    Die geländehöhe reicht bis quasi fast an die Kante wo der normale Putz beginnt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockelschutz

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Abdichtung HINTER dem WDVS geplant 30 cm über GOK / Fertig min 15 cm über GOK.

    Sockelputz braucht einen Feuchteschutz im erdberührten Bereich von 5 cm über GOK nach unten bis an die Abdichtung angeschlossen. DAvor eine Schutzschicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Gas- und Wasserinstallateur
    Beiträge
    39
    Danke für die Antwort.
    Also ist mein Sockelschutz nicht ausreichend?
    Wie sieht das im Detail aus? Bin ich für den zusätzlichen Sockelschutz zuständig oder mein Bauträger? Gartenarbeiten haben wir selber gemacht.
    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Der Gala Bauer hätte Bedenken anmelden müssen

    Der Feuchteschutz des Sockels gehört zum WDVS, die Schutzschicht zum Galabauer. Alles klar?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Gas- und Wasserinstallateur
    Beiträge
    39
    Was ist denn der Feuchtigkeitsschutz? Wird der Putz extra nochmal mit ner Bitumenschicht versehen? Wie gesagt, von aussen ist nur der Putz mit Farbanstrich, der erdberührend ist. Muss der Bauträger das nachbessern?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    wo war denn die geplante GOK? ISt der unter dem Anstrich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Emsland
    Beruf
    Gas- und Wasserinstallateur
    Beiträge
    39
    Der Bauträger hat mir gesagt, das die geplante GOK ca 15 cm unterhalb FFB ist. In den Bauzeichnungen steht aber 30 cm. Da meine Nachbarn aber die Höhe nicht eingehalten haben, liegt unser Haus tiefer. Somit haben wir die GOK jetzt etwa zwischen 6 und 10 cm. Der Farbanstrich geht bis nach unten, liegt also im erdberührten Bereich. Hab auch gelesen, dass so ein Sockelputz ausreichen soll wenn er dafür geeignet ist. Kann ich aber nicht sagen. Die Maler haben auf jeden Fall mit der Marke Carparol gearbeitet. Eine Folie oder ähnliches habe ich nicht als extra Schutz angebracht. Somit liegt die Muttererde direkt am Sockel.
    Danke für deine Antworten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen