Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Brandenburg
    Beruf
    Freiberufler
    Beiträge
    17

    Bodenplatte abdichten

    Hallo an alle,

    ich bin neu im Forum, also seht mir bitte etwaige Fehler und ggf. "doofe Fragen" nach.

    Wir sind gerade dabei, die Bodenplatte abzudichten. Auf meine Frage beim Bauunernehmer hieß es, es würde eine Bitumenbahnverlegt. Nun mene ich aber, dass vorher noch ein kaltflüsiger Vorastrich zwingend erforderlich ist, so nach der DIN 18195-2. Laut Bodengutachten ist der Untergrund schlecht versickerngsfähig. Liege ich da richtig, d.h. ist der kaltflüssige Voranstrich zwingend oder reicht die überlappende Verlgung der Bitumenbahn?

    Ich danke für Eure Antworten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bodenplatte abdichten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Welche Abdichtung fordert denn das Bodengutachten? Und wie setzt der BU das um?
    Und um was für eine BoPla geht es? Keller oder EG? Wohnhaus oder Garage?
    Wenn Keller -> Lagerkeller oder hochwertige Nutzung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Lastfall? DAnn auf der Bodenplatte bei Bodenfeuchte, Haftwasser Kapillarwasser. Schlecht Versickerungsfähig ist aber was anderes dann MUSS die Bahn bei schlechterem Versickerungsbeiwert (kF=10^-4) UNTER die Bodenplatte oder die Bodenplatte müsste ein WU BAuteil sein.

    Das Vorgestrichen werden muss ist beim Teil 4 Humbug denn die darf sogar lose verlegt oder punktförmig verlegt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Brandenburg
    Beruf
    Freiberufler
    Beiträge
    17
    Ich baue ohne Keller. Es geht um die Abdichtung des Wohnhauses.

    Das Bodengutachten fordert eine allgemeine Abdichtung nach DIN 18195 Teil 4, geht aber näher nicht drauf ein, was genau gemach werden muss.

    Umgesetzt werden wird das nach Angaben des BU wie folgt:

    Horizontale Abdichtung:zwischen Sohlplatte und aufgehender Wand wird eine
    Mauersperrbahneingebaut. (Dachbahn G 200 DD). Die Sohlplatte wird anschließend vom Dachdecker mit einer Schweißbahn abgeklebt. (PYE G 200 S5).

    Vertikale Abdichtung. Die aufgehenden Außenwände werden mit KMB-Dickbeschichtung ca.30cm über Geländeoberkante abgedichtet. (Kunststoff
    Modifizierte Bitumendickbeschichtung).
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Richtig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Brandenburg
    Beruf
    Freiberufler
    Beiträge
    17
    @ Robby,

    dann bin ich beruhigt. Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Wer Hosenträger mit Gürtel wünscht beauftragt als Abdichtungsbahn eine dampfdichte Bahn mit Metalleinlage
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Auftrag aber bitte erst NACH einem Angebot erteilen - nicht dass es
    Uuuppsss
    macht, wenn die Rechnung kümmt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen