Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Fugentrennband, Trennfix und Co

Diskutiere Fugentrennband, Trennfix und Co im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    1

    Lächeln Fugentrennband, Trennfix und Co

    Hallo,
    erste einmal ein dickes Kompliment an das Forum und vor Allem diejenigen, die es unterhalten.

    Ich habe folgendes Problem. In unserem Neubau wurden die Anschlüsse zwischen Gipskarton und verputztem Mauerwerk meiner Meinung nach nicht ordnungsgemäß ausgeführt. Der Putz wurde dabei einfach bis an den Gipskarton herangeführt. Eine Trennung mittels Kellenschnitt wurde zwar teilweise gemacht, sieht aber nicht wirklich ansehnlich aus. Im Forum habe ich mehrfach gelesen, dass man besser ein Fugentrennband (Trennfix von Knauf oder PVC Malerband) verwendet hätte um eine Haarrissfuge zu erstellen. Auf die Bemängelung hin, meinte der Bauleiter, die Anschlüsse sollte ich mit einem Teppichmesser groß auskratzen und dann mit Acryl verfugen. Ich habe allerdings keine Lust auf unkontrolliert reissendes Acryl. Habe ich eine Möglichkeit, das Trennband nachträglich einzusetzen? Ich stelle mir das so vor: Putz in den Fugen gross auskratzen, bis keine Verbinding mehr zur GK Platte besteht, Trennfix ind er Fuge auf die GK Platte kleben und anschließend den Putz wieder anspachteln. Glattschleifen und Trennband abschneiden. Was haltet Ihr davon? Ist mit Sicherheit nicht die optmalste Lösung, aber vielleicht könnte es finktionieren. Jaja, da lässt man den Trockenbau und den Putz von einer Fachfirma ausführen und es wird dann doch nicht fachgerecht gemacht. Schade eigentlich, aber zum Glück sind ja nicht alle Fachfirmen so. Das nächste Mal wird dann wohl eine andere Firma die Arbeiten bei uns ausführen.

    Über Ratschläge wäre ich Euch echt dankbar. Das Thema belastet mich doch ein wenig.

    Viele Grüße und Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fugentrennband, Trennfix und Co

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt und Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    Beiträge
    222
    .........schau mal bei den entsprechenden herstellern nach ( knauf, fermacel etc).......
    der trennvlies trennt normalerweise die komplette wandkonstruktion von der gemauerten wandscheibe...........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,769
    trennvlies
    Trennwandband-Moosgummi - zur Entkoppelung

    Trennfix - Trennt GK zum angrenzenden Bauteil


    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen