Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Rechtmehring
    Beruf
    Wirtschaftsingenieur
    Beiträge
    79

    Servus von einem der neuen

    Hallo Forum,
    bin seit heute auch angemeldeter user und möchte mich kurz vorstellen.

    Seit ca. 1 Jahr bin ich als Mitleser schon dabei; vor ca. 1 Jahr haben wir mit dem Neubau unseres EFH begonnen, eingezogen sind wir nach ca. 6 Monaten Bauzeit. Details zum Haus später.....ach ja, Standort ist süd-östl. Bayern - wir sehen die Berge....

    Zur Person: Ich (m, 38, verheiratet mit der perfekten Frau, (noch) keine Kinder) bin von Beruf Energieelektroniker und Wirtschaftsingenieur (als solcher im IT-Projektmanagement bei einer Bank, also beruflich weit weg vom Bau). Meine Frau ist Dipl.-Betriebswirtin, etwas jünger als ich und noch weiter vom Bau weg ;-)

    Zum Haus: Wir haben ein Holzhaus mit MHM (Massivholzmauer) in KFW 55 (damals noch KFW 40) gebaut. Keller, EG + OG mit Sichtdachstuhl, ca. 145 qm WFL. Das Haus hat einen quadr. Grundriss und ein Zeltdach, vom Stil her ein "Toskana-Haus". Aussen ist ein 10 cm Holzfaser-Vollwärmeschutz, dieser ist verputzt. Innen haben wir komplett - ausser UG und Bäder - Lehmputz auf Schilfmatten. Haustechnik vom Feinsten (aua, teuer): Pellet mit Solarunterstützung und FBHZ/WHZ, KWL, Staubsauger integriert).

    Wenn da noch Fragen offen sind - einfach fragen.

    Warum habe ich mich angemeldet?

    Weil
    a.) ich viel vom Forum profitert habe und gerne etwas zurückgeben möchte
    b.) der Hausbau den Ingenieur in mir wieder geweckt hat - bzw. das Thema einfach Spass macht.
    c.) nicht, weil ich hier klug sein will oder
    d.) sonst nix zu tun habe (meine sportl. Aktivitäten während des Hausbaus waren in homöopathischen Dosen....jetzt geht wieder was)

    Also, freue mich auf nette feedbacks und konstr. Diskussionen.
    Sollte ich was vergessen haben, bin ich um Hinweise dankbar.

    Servus
    blaxxun17
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Servus von einem der neuen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    danke für all die info aber über was sollen wir jetzt diskutieren?

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    853
    @gunther1948: nicht imer nur diskutieren... sag doch einfach mal Hallo und "Guten Tag" und freu dich dass wir wieder ein neues Forenmitglied haben.

    Hallo blaxxun17, sei lieb gegrüßt und genieß die Zeit hier im Forum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von sk8goat
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    BW
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    1,208
    Herzlich Willkommen.

    Also ich find's richtig nett. Dass man sich erstmal vorstellt ist in anderen Foren üblich und Sitte. Wenn man dann später mal wieder wissen will mit wem man spricht, dann schaut man einfach aufs erste Thema desjenigen. Um eine Frage vernünftig zu beantworten ist ja oft auch der Hintergrund des Fragenden sehr entscheidend. In diesem Forum platzt aber gleich jeder mit der Tür ins Haus (bildlich gesprochen)
    Wär doch positiv, wenn man diese Sitte hier auch als Regel einführt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Rechtmehring
    Beruf
    Wirtschaftsingenieur
    Beiträge
    79

    diskutieren....

    Zitat Zitat von gunther1948 Beitrag anzeigen
    hallo
    danke für all die info aber über was sollen wir jetzt diskutieren?

    gruss aus de pfalz
    Servus Gunther,

    diskutieren könnten wir meinetwegen über´s Wetter, schöne Urlaubsländer, unsere polit. Parteienlandschaft, gutes Essen & guten Wein, weniger über Fußball,....da gäbe es schon vieles.

    Ich wollte aber - wie sk8goat und Dingo recht nett angemerkt haben - nur höflich sein und mich vorstellen.

    Auch ich denke, man sollte sich in einem web-Forum nicht anders benehmen, als im richtigen Leben.

    In diesem Sinne freue ich mich über künftige Diskussionen

    Bis dahin, viele Grüße
    Blaxxun17
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von drulli
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Technischer Kommunikator
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    936
    Mensch, so nett und freundlich!
    Das sind wir hier gar nicht gewohnt.
    Also, herzlich willkommen! .

    Grüße!
    Drulli
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    entschuldige war grantig drauf also herzlich willkommen im forum und ich wünsch dir viel spass.
    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    entschuldige war grantig drauf
    Mensch gunther, dann wartet man bis die Tastatur wieder klar daliegt...
    trotzdem, Willkommen dem blaxxun17


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    hatte mir gerade vorher einen pauline thread reingezogen und stand noch unter backpulver droge und war von dem backrezept zu der putzgeschichte auf der betonwand total verwirrt. wasserschicht hinter putz und kalk zusetzen aber dann ausblühungen usw.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    München
    Beruf
    Projektingenieur
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von blaxxun17 Beitrag anzeigen
    - Lehmputz auf Schilfmatten.
    Hallo,

    das hört sich mal sehr interessant an. Wie sind eure Erfahrungen mit dem Haus, ihr wohnt ja jetzt schon einige Zeit drin. Würdet ihr was ändern?

    Vom Lehmputz auf Schilfmatten habe ich bis jetzt noch nichts gehört. Was kanns du mit dazu erzählen?

    mfg Jörg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen